Lifestyle

Eigene Popcornmaschine – Kinoflair zuhause

07/05/201517:29
author

Artikel von:

Désirée
Ein Kinobesuch ohne Popcorn ist immer nur ein halber Spass. Der knusprige Snack gehört einfach dazu. Auch zu Hause muss man nicht auf den Knabberspaß verzichten, denn Popcorn kann man ganz einfach selber machen. Ein Familienabend vor dem Fernseher mit einem guten Film bekommt dank selbstzubereitetem Popcorn einen unverwechselbaren Kinoflair.
Zur Herstellung von Popcorn benötigt man eine bestimmte Maissorte, den Puffmais. Nur diese Sorte eignet sich um Popcorn herzustellen. Wenn man den Puffmais erhitzt werden die Körner zum Platzen gebracht und das in ihnen enthaltene Wasser verwandelt sich in Wasserdampf. Da der Dampf sich ausdehnt und viel Platz benötigt, entsteht im Inneren des Korns ein großer Druck, der die Hülle zum Platzen bringt, es bildet sich ein fester Schaum, der dann die typische Form von Popcorn ergibt.
Es gibt verschiedene Methoden Popcorn zu Hause herzustellen. Eine große Auswahl an verschiedenen Popcornmaschinen kann man bei MITUSO.DE* finden. Neben der einfachsten, dem Mikrowellenpopcorn, bei der es ausreicht eine gewürzte Popcorntüte für paar Minuten in die Mikrowelle zu stecken, kann man Popcorn auch in der Pfanne oder einem Topf zubereiten.
Bei der Zubereitung muss man in der Pfanne oder im Topf Öl so lange erhitzen bis es raucht, dann den Boden mit Puffmais bedecken und warten bis die Körner aufpoppen. Dabei sollte man Topf oder Pfanne gut schütteln damit das Popcorn nicht anbrennt. Je nach Geschmacksvorlieben, kann man Popcorn zuckern, karamellisieren oder salzen. Auch buntes Popcorn ist leicht herzustellen, man muss lediglich die gewünschte Lebensmittelfarbe hinzufügen.
Eine andere Methode um leckeres Popcorn herzustellen, ist der Kauf einer Popcornmaschine. Diese sind einfach und problemlos zu bedienen und ohne großen Aufwand hat man schnell leckeres und frisches Popcorn. Popcornmaschinen sind mit einer Heizplatte und Rührmechanismus ausgestattet. Im Gegensatz zur Zubereitung im Topf oder einer Pfanne, muss man nicht auf die Temperatur des Öls achten, denn das übernimmt die Maschine und dank des Rührmechanismus bleibt nichts kleben.
Für alle, die auf ihre Figur achten, empfiehlt sich eine Popcornmaschine mit Heißluft. Dabei arbeitet die Maschine anstatt mit Öl mit Heißluft. Dadurch entsteht ein kalorienarmer Snack, bei dem man herzhaft zugreifen kann. Für den Eigenbedarf für Zuhause reicht meist eine kleine Popcornmaschine, wenn man jedoch Popcorn in größeren Mengen zubereiten möchte, ob auf Feiern oder Geburtstagen, empfiehlt sich der Kauf einer professionellen Popcornmaschine.
Popcornmaschinen können dank verschiedener Designs ein Blickfang in jeder Küche sein, somit sind sie ein tolles Geschenk für jeden Haushalt. Wenn man sich noch überlegt, was man seiner Mutter zum Muttertag schenken soll, ist eine Popcornmaschine vielleicht genau das Richtige.
Werbung / *Link zur Website / Foto Copyright: MITSUO.DE
Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de