Kinder Lifestyle

Mitwachsender Kindersitz mit Fangkörper: kiddy guardian pro 2

11/02/201317:45
author

Artikel von:

Désirée

Fangkörper-SystemSeit über 30 Jahren stellt der renommierte Hersteller Kiddy Kindersitze, Kinderwagen und passendes Zubehör her. Das Unternehmen steht für Tradition, Innovation und Internationalität. Das Resultat dieser Synergie sind Produktintelligenz, Zukunft weisendes Design und die Tatsache, dass Kiddy mittlerweile in mehr als 40 Ländern weltweit präsent ist.

Freundlicherweise stellte uns Kiddy, vor einigen Wochen, den neuen Kindersitz Guardianfix Pro 2 mit Fangkörper, für einen Erfahrungsbericht zur Verfügung. gestellt welchen wir in aller Ruhe ausgiebig testen durften. Das Kindersitzmodell ist geeignet für Kinder zwischen 9 Monaten bis 12 Jahre (9-36 kg).

Fangkörper Kindersitz Kiddy Guardianfix Pro 2

Kiddy Kindersitz Rückseite Minimum: 46 x 68 x 40 cm / Maximum: 60 x 81 x 52 cm / Gewicht: ca. 8,5 kg

Im Vergleich zu den meisten herkömmlichen Kindersitzen setzt Kiddy zusätzlich auf das Fangkörpersystem. Hier sind sie Marktführerkiddy guardian pro 2 Test und Pionier zugleich. Mir gefällt dieses System sehr gut! Sollte man einen Unfall haben, sind die Kinder viel besser vor schweren Kopf- und Halswirbelverletzungen geschützt, da das abrollen des Oberkörpers ermöglicht wird.

Den Fangkörper kannst du bist zu einem Körpergewicht von 18 kg zu nutzen. Bei einem 5 Punktgurtsystem ist es so, dass der gesamte Oberkörper an der Rückenlehne fixiert ist. Der größte Teil der Aufprallenergie wirkt sich auf den Kopf- und Halsbereich aus. Kiddy legt großen Wert auf Sicherheit. Auf der Rückseite des Kindersitzes, findes du das ECE-Norm Prüfzeichen, dieses bescheinigt, dass amtliche Anforderungen eingehalten und den Sicherheitsstandards entspricht.

Der Kiddy Guardianfix Pro 2 wurde mehrmals ausgezeichnet und geprüft. Bei Stiftung Warentest wurde er mit der im Test vergebenen Bestnote 2,1 für gut befunden Bestnote (siehe Test 11/2012). Auch die Rückenfreundlichkeit wurde belegt. Übrigens hat das Model Kiddy Guardianfix Pro 2 und viele weitere Modelle eine Flugzeugzulassung.

Optimierte SeitengeometrieKiddy Kindersitz Isofix

Durch die neue Formgebung der Seitenschutz-Komponenten, entfalten die Hochleistungsmaterialen ihre Wirkung noch besser. Auf Grundlage der Seitenaufprall-Tests der Stiftung Warentest kann eine Leistungsverbesserung von ca. 27 % im Vergleich zum Vorgänger Kiddy Guardian Pro, festgestellt werden. Kopf- und Schulterbereich sind optimal geschützt, die Sicht zur Seite wird nicht eingeschränkt. Höhe und Breite sind mit einem Handgriff ganz bequem verstellbar.

Dank ISOFIX blitzschnell und sicher eingebaut!

Im Vergleich zum Kiddy Guardian Pro, hat man beim Guardianfix Pro 2, Kiddy k-fix Konnektoren diese kann man besonders einfach an das normierte Befestigungssystem ISOFIX anschließen. Das System ist in zahlreichen Fahrzeugen vorhanden und stellt eine starre Verbindung zwischen Karosserie und Kindersitz her. Das Befestigen ist Kinderleicht, ein Klick – fertig.

Solltest du in einen Unfall verwickelt sein, kannst du euren Kindersitz, zusammen mit einem polizeilichen Unfallbericht, bei Kiddy einschicken. Ihr erhaltet umgehend gleichwertigen Ersatz. Das nennen wir Kundenservice! Die aktuelle Kollektion 2013 beinhaltet 10 neue Farbkombinationen sowie 3 Designervarianten (Prinzessin Lillifee, Riders Club und Capt’n Sharky). Inkl. k-fix Konnektoren für das Befestigungssystem ISOFIX (Guardianfix Pro 2) kostet ca. 269 €, ohne (Guardian Pro 2) ist er für ca. 199 € erhältlich.

Unsere Empfehlung:

Erfahrung mit dem Kindersitz von Kiddy:

Wir haben den mitwachsenden Kindersitz einige Wochen in Gebrauch und möchten euch heute unseren ersten Eindruck schildern. Die Verarbeitung der gewählten Materialien (Stoff, Nähte, Gummi, Polsterung…) ist hochwertig und strapazierfähig. Den Bezug kannst du problemlos abnehmen und bei 30 Grad waschen. Da es sich um einen mitwachsenden Kindersitz handelt, kannst du ihn bis zu 12 Jahre lang nutzen! Super Preis-Leistungsverhältnis Oder?

Wenn du auf der Suche nach einem Fangköper Kindersitz für höchste Ansprüche bist, wirst das getestete Model deinen Anforderungen gerecht werden. Nicht nur wir, auch Leonie scheint sehr zufrieden. In dem Kiddy Guardianfix Pro 2, hat sie eine ordentliche Haltung und sitzt sehr bequem. Besonders das Anschnallen über den Fangkörper, finden wir großartig. Auf längeren Fahrten ist sie seit jeher nicht mehr so quengelig.

kiddy guardian pro 2

Zusammengefasst

Einfache Handhabung
laut Stiftung Warentest und Co. optimal geschützt
gute Bewegungsfreiheit
Im Flugzeug zugelassen
Klasse zusätzlicher Kundenservice
Preis-Leistung TOP

Dieses Produkt wurde uns kosten- und bedingungslos für einen Produkttest kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de