Sonstiges

Strahlend blauer Himmel – Mitten im November

12/11/201515:48
author

Artikel von:

Désirée
Trocken, mild und Temperaturen zwischen 12 und 19 Grad, da kommen im Moment wohl eher Frühlingsgefühle als Herbststimmung auf. Es fühlt sich an wie  im Spätsommer! Im Spiegel las ich das im Südwesten des Landes an 5 aufeinanderfolgenden Tagen mehr als 20 Grad gemessen wurde! Zwar vermisse ich das trübe nass-kalte und stürmische November-Wetter kein bisschen, gleichzeitig mache ich mir allerdings Gedanken um die Landwirtschaft und hoffe das Beste.
Auch in unserem Kurzurlaub in den Niederlanden hatten wir Glück und konnten bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel, entspannende Spaziergänge durch den Ort Oldebroek machen. Da ich meine neue Herbstmode von Jeans Fritz dabei hatte, freut ich mich natürlich um so mehr das ich diese „ausführen“ konnte, ohne einen Mantel darüber tragen zu müssen.
Da ich es generell gerne etwas bequemer mag, entschied ich mich für eine graue Leggings im Hosen-Style, eine grau melierte Strickjacke und einen kuscheligen Poncho mit Fransen. Ich glaube man sieht das ich mich seeehr wohl darin gefühlt habe 🙂
Jeans Fritz Herbstmode 2

 Jeans fritz Herbstmode 2015

Strickjacke mit schmalem Schalkragen (Preis: 29,99 €)
Leggings im Hosen-Style (Preis: 19,99 €)
Kuscheliger Poncho mit Fransen (Preis: 24,99 €)
Jeans Fritz Herbstmode 1
Jeans Fritz Herbstmode 3
Die Strickjacke hat eine angenehme Länge und seitliche Einschubtaschen. Leider habe ich bei Pullovern und Strickjacken welche komplett aus Polacryl bestehen, oft das Problem das die Ärmel schnell fusseln und unschön aussehen. Was wirklich schade ist, denn die Strickjacke ist mir, dadurch das sie so bequem ist, schnell ans Herz gewachsen.
Dazu trage ich eine graue Leggings im Hosen-Style, was nichts anderes heißt als das sie zwei kleine Po-Taschen hat. Auch das Material (72% Viskose / 24% Polyamid / 4% Elasthan) trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Von den Leggings werde ich mir definitiv noch 2-3 nachkaufen.
Nur an den Poncho musste ich mich gewöhnen denn es war das erste Mal das ich einen Trug. Mit seinem Allovermuster und den stylischen Fransen gefällt er mir zwar sehr gut, dennoch bleibt das Tragegefühl eines solchen „Schlupfmantels“ für mich befremdlich.Wie habt ihr die letzten warmen Tage verbracht?

Werbung / Die Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de