Sonstiges

Kennst du Njushi? Ich verrate dir was das ist und wie es schmeckt

27/07/201315:55
author

Artikel von:

Désirée

Ich möchte euch heute etwas ganz besonderes vorstellen, nämlich Njushi. Nein, hierbei handelt es sich nicht um das typische Sushi das wir alle kennen, sondern um eine kreative fischfreie Alternative zu Sushi. Njushi sind köstliche kleine fingerfreundliche handgemachte Reishäppchen die es mittlerweile in 9 unterschiedlichen Geschmacksrichtungen gibt.

Passend dazu gibt es zu jeder Sorte ein hausgemachtes Dressing. Bei der Zubereitung werden nur frische hochwertige Zutaten verwendet und das schmeckt man auch.

Erfahrungsbericht: Was ist Njushi und wie schmeckt es?

Geliefert wird per bundesweiten Ultra-Frische-Versand. Die Bestellung wird erst kurz vor der Lieferung per Hand frisch zubereitet.Sie wird isoliert sowie gekühlt transportiert, so dass sie am gewünschten Liefertag garantiert bis 12 Uhr eintrifft. (Wie ihr seht waren die Kühlpacks bei uns noch gefroren und das trotz der hohen Temperaturen die wir momentan haben)

Erfahrungsbericht: Was ist Njushi und wie schmeckt es?

In unserem XS Probierpaket befanden sich jeweils 5 Röllchen der Sorten:

„La Mamma“ mit hausgemachter Bolognese und frischem Ruccola (herzhaft-italienisch)
→ Dip-Empfehlung: Parmesan
„Grünschnabel“ mit Ziegenfrischkäse und frischen Kräutern (vegetarisch-aromatisch)
→ Dip-Empfehlung: Sonnentomaten
„Orient“ mit pikantem Rinderragout, Datteln und frischer Paprika (exotisch-würzig)
→ Dip-Empfehlung: Hummus (Finde den Namen ein wenig gewöhnungsbedürftig)
„Pock-Pock“ mit Hühnerfilet und Ragout aus frischem Apfel und Karotte (asiatisch-pikant)
→ Dip-Empfehlung: Chili-Koreander
„Don Caprese“ mit Sonnentomaten, frischem Basilikum an mildem Mozzarella (mild-mediterran)
→ Dip-Empfehlung: Ruccola-Pesto

Sehr gut fanden wir das auf dem Beipackzettel jede Sorte einzeln vorgestellt wird. Dort findet ihr sowohl die passende Dip-Empfehlung als auch alle Zutaten einzeln aufgelistet. Als Zusatz könnt ihr noch nachlesen ob es sich um eine Vegane, Vegetarische, Lactose- oder Glutenfrei Sorte handelt.

Erfahrungsbericht: Was ist Njushi und wie schmeckt es? Erfahrungsbericht: Was ist Njushi und wie schmeckt es? Erfahrungsbericht: Was ist Njushi und wie schmeckt es?

Wir lieben Njushi, wenn´s nach mir geht könnte es sie bei uns mindestens einmal pro Woche geben. Jede Sorte ist ein absoluter Genuss, ich habe meinen Mann lange nicht mehr so schwärmen hören, alles ist geschmacklich perfekt abgestimmt. Nur die Sorte Don Caprese war uns ein wenig zu lasch bzw. zu mild. Njushi ist perfekt für Party´s und Events geeignet, da sie ein absoluter Hingucker und neuartig sind, ihr solltet sie auf jeden Fall probieren.

Dieses Produkt wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de