Sonstiges

Schwäbische Maultaschen von Herr Kächele

23/10/201515:48
author

Artikel von:

Désirée

Neulich erhielten wir eine Anfrage von Herr Kächele die ganz nach unserem Geschmack war. „Herr-Kächele“ produziert handgemachte Maultaschen und andere Spezialitäten in Omaqualität. Diese verkaufen sie an die Gastro (bis nach Sylt/Sansibar), bei Caterings und Festen sowie in ihren Läden in Stuttgart und Ludwigsburg. Ob wir Lust haben diese mal zu probieren? Aber sicher doch!

Die schwäbische Küche und ich…

Ich liebe Pfannkuchen! Ich liebe Schupfnudeln! Und vor allem liebe ich Spätzle! Wenn stimmt was auf Wikipedia steht, und auch Laugenbrezel und Hefezopf zur schwäbischen Küche, bzw. den schwäbischen Gebäcken zählt, dann kenne ich mehr schwäbische Schmankerl als ich dachte. Nur Maultaschen, die habe ich bislang noch nie probiert. Die Neugier war schon immer sehr groß, doch so ´ne Fertigpackung ist ja auch nicht das Wahre. Kurze Zeit nach der Anfrage, traf auch schon unsere Lieferung ein, die uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde. Sie beinhaltete 4 klassische frische Maultaschen sowie 4 vegane Maultaschen. Da wir die Produkte allesamt sehr empfehlenswert finden, möchten wir sie euch heute gerne näher vorstellen.

Herr Kächerle Maultaschen

Schwäbische Kulinarik und Lebensart!

„Herr Kächele vereint viele Persönlichkeiten – er ist Gourmet aus Stuttgart, Koch aus Leidenschaft, Schwabe aus Überzeugung, Unternehmer aus Passion und Querdenker aus Eigensinn. So gelingt ihm mit seiner Idee „Schwäbisches 2.0″ die Übersetzung schwäbischer Traditionen ins 21. Jahrhundert.“ In den Läden von „Herr Kächele“ werden euch warme und kalte Leckereien, sowie wechselnde Tagesspecials serviert. Zusätzlich findet ihr dort köstliche schwäbische Produkte zum Kochen für zu Hause.
Hier ein Auszug:
  • frische, handgemachte Maultaschen (klassisch und vegetarisch)
  • frische Suppen
  • Spätzle mit Soße, Linsen mit Spätzle
  • hausgemachter Kartoffelsalat, hausgemachte Fleischküchle
  • Schweizer Wurstsalat
  • Butterbrezeln, Bauernbrot mit frischem Aufstrich
  • Brezeleis, Wibeleseis, Träubleskucheneissortenreines
  • weitere Infos auf: www.herr-kaechele.com

Herr Kächeles Maultaschen im Geschmackstest

Nun zurück zu unserer Lieferung. Da wir drei noch nie Maultaschen gegessen haben, begutachteten wir gespannt die Zutaten. Stecken eine Menge leckerer und guter Zutaten drin! Überrascht war ich dass man das Rezept so erfolgreich in eine vegane Variante umwandeln konnte. Die sind richtig lecker, aber dazu gleich mehr. Ich stand zunächst ein bisschen auf dem Schlauch, ich wusste doch gar nicht ob und was ich dazu servieren soll.
Also haben wir uns einfach ein paar Zwiebeln angebraten und die Maultaschen nach Angabe erwärmt. Wahnsinnig lecker sag ich euch, und satt machen die! Die veganen Maultaschen habe ich in einer klaren Brühe serviert. Auch hier war die Konsistenz und der Geschmack einmalig. Hab ich ehrlich gesagt nicht mit gerechnet, so ganz ohne Fleisch, Butter, Sahne und Ei.
Also meine Lieben, wenn ihr bei Stuttgart wohnt oder in der Nähe seid, solltet ihr unbedingt bei Herr Kächele vorbei schauen und seine schwäbische Kochkunst genießen Eure Désirée

Werbung –  Dieses Produkt wurde uns kosten- und Bedingungslos zur Verfügung gestellt
Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.