Food

Fleischfreie Veggie-Produkte von Gutfried

16. März 2016

author:

Désirée

Veggie in aller Munde…Seit über einem Jahr, sieht man in sämtlichen Supermarktregalen, vegetarische „Fleischersatz-Produkte“.

In der Regel essen wir gerne und oft Fleisch. Selbstverständlich essen wir hin und wieder sehr gerne komplett fleischfrei. Schließlich gibt es sehr viele vegetarische Rezepte, die einfach super lecker sind.

Weshalb man anstatt auf Fleisch zu verzichten, lieber Fleischersatzprodukte kauft, war mir bislang ein Rätsel! Meine Neugier ein solches Produkt zu kaufen hielt sich also in Grenzen. Als wir neulich eine Anfrage von Gutfried erhielten, ob wir Lust hätten, einige ihrer neuen Veggie-Produkte zu testen, sagten wir trotz Skepsis zu. Im Grunde genommen sind wir neuen Produkte sehr aufgeschlossen. Doch ob Fleischersatz-Produkte wirklich schmecken?

Veggie – Gutes ohne Fleisch

Das neue vegetarische Sortiment von Gutfried, startet mit der über Buchenholz geräucherten, würzigen Veggie-Fleischwurst. Bewährte Klassiker wie Schinkenwurst und Mortadella (ohne und mit Paprika) gibt es ebenfalls in der frischen 100 Prozent „Veggie“ Variante. Mit der fleischfreien Rostbratwurst und den Minibratwürstchen „Veggie“ Zwerge sind auch Grillfans bestens versorgt.

Was steckt drin?

Größtenteils bestehen die fleischfreien Produkte aus Rapsöl, Sojaeiweißerzeugnis, Hühnereiweißpulver, Gewürzen und Kräutern. Für den rosa Farbton, werden die Veggie-Produkte mit Süßkartoffelkonzentrat und Carotin eingefärbt.

Wie hat’s geschmeckt?

Unsere Verwunderung war groß. Die Vegetarischen Produkte sehen wirklich täuschend echt aus! Durch die Würzung schmecken sie auch so. Sogar die Konsistenz ist beinahe identisch. Ich denke als Vegetarier kann man bestimmt durchaus darauf verzichten, Produkte zu essen die gewollt nach Fleisch schmecken. Als Fleischesser müssen wir allerdings ein großes Lob aussprechen!

Geschmacklich haben uns vor allem 2 der Produkte wirklich überrascht. Die Mortadella und die Schinkenwurst aus dem „Buffet-Sortiment“. Diese beiden Produkte werden wir ganz bestimmt nachkaufen. Auch die vegetarische Fleischwurst ist recht gut gelungen. Lediglich die Veggiezwerge sind nicht ganz unser Fall, wobei der Geschmack der Rostbratwürstchen gar nicht mal so übel ist. Hier fehlt uns allerdings der Biss, da sie Außenrum nicht so kross werden.

weitere Informationen auf Gutfried.de

Kennt ihr die neuen „Veggie“ Produkte von Gutfried bereits? Kauft ihr auch Fleisch-Ersatzprodukte?

Werbung

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.