Lifestyle

Erfahrungen mit Schlupflid-Tapes: Strahlende und wachere Augen dank Schlupflid-weg?!

21. Februar 2013

author:

Erfahrungen mit Schlupflid-Tapes: Strahlende und wachere Augen dank Schlupflid-weg?!

Die meisten Frauen haben irgendetwas an sich auszusetzen, meistens sind es allerdings Dinge die andere kaum, oder sogar gar nicht, bemerken. In meinem Fall sind es meine Augen, genauer genommen meine Augenlider. Je nach schwere, gibt es verschiedene Methoden etwas dagegen zu machen. Eine operative Maßnahme kommt wohl nur in äußersten Härtefall vor. Wenn man noch jünger ist gibt es auch Tipps und Tricks wie man Schlupflider weg schminken kann.

Vor einiger Zeit wurde ich auf einen Shop aufmerksam, welcher unter anderen Produkte verkauft welche die natürliche Schönheit unterstützen und zudem hilft die jugendliche Ausstrahlung zurück zu gewinnen. Angeboten werden Kontaktlinsen, Body Tapes, Lidschatten, künstliche Wimpern und sogenannte Schlupflid Tapes, letzteres möchte ich euch gerne etwas näher vorstellen.

Schlupflid Tapes im Test

Mit Tapes Schlupflider wegschminken
Strahlende wachere Augen mit Schlupflid-Tapes

Dank dieser Schlupflid Tapes soll es möglich sein die Augen auf natürliche Art und weise zu öffnen. Erhältlich sind die Schlupflid Tapes in den Größen Small, medium und large.

Ob für die Arbeit, zum Ausgehen oder das Braut Make-up, diese luftdurchlässigen und atmungsaktiven Klebestreifen sollen dazu beitragen das Augenlid höher erscheinen zu lassen. Das tolle ist das man sie problemlos überschminken kann.

 

Wie wendet man Schlupflid Tapes an?

In nur 4 Schritten soll man einen vitaleren, ausdrucksstarken Blick bekommen und der verschlafene Blick sollte verschwinden. Zuerst muss man die Augenlider gründlich reinigen und entfetten. Danach löst man die Klebestreifen (am besten mit einer Pinzette) indem man sie leicht knickt, von der Folie. Im dritten Schritt soll man das Auge schließen und auf Spannung ziehen und das Schlupflid Tape mittig auf der Lidfalte platzieren.

Nun wird etwas fummeliger. Man drückt das Lid mit einem Fingernadel oder Stäbchen nach hinten, so dass es Kontakt mit der darüber liegenden Haut bekommt. Dadurch wird überschüssige Lidhaut gestrafft und das Auge erscheint wieder größer und schöner.

Tipp: Bei sehr starken Schlupflidern kann man auch 2 Tapes pro Auge benutzen, dazu klebt man die Tapes einfach leicht über Kreuz auf das Lid. Als letztes kann man sich ganz nach Wunsch schminken.

Meine Erfahrung mit den Schlupflid Tapes

Was ich etwas schade finde: Da die Schlupflidtapes aus einem asiatischen Land stammen, findet man auf der Verpackung leider keinerlei deutsche Informationen geschweige denn eine deutsche Gebrauchsanweisung. (Achtung: Ich habe auf Amazon Schlupflid Tapes gefunden auf denen eine deutsche Beschreibung / Anleitung zu finden ist 🙂

Als ich erst mal (nach gefühlten 20 Mal) herausgefunden habe an welcher Stelle die größte Wirkung erzielt wird, hatte ich große Freude an den Tapes. Die Streifen sind schön matt und kaum sichtbar, auch wenn man ungeschminkt ist. Sie sind außerdem wirklich angenehm zu tragen, nach ein paar Stunden habe ich sie leider doch gespürt.

Letzten Endes würde ich sie mir, aufgrund der fummligen Arbeit nicht tagtäglich aufkleben wollen, aber zum Ausgehen und besonderen Anlässen finde ich sie klasse.


Werbung – Dieses Produkt wurde uns kosten- und bedingungslos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

*Werbung | Affiliate Links | Aktualisiert am 10.12.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Kommentar
  1. Anonymous

    Habe das Schlupflid weg original getestet. Ist effektvoll, aber leider nicht so gut ab zu decken. Und bei viel Faltenbildung, kann man nicht gut kleben. Fazit: bei nur Schlupflidern sehr zu empfehlen, Preis von 9,- Euro/60 St. ist gut.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.