Basteln mit Kindern Kinder

Dekoidee zur Einschulung: DIY Tischdeko aus bemalten Steinen

30/06/2018

Dekoidee zur Einschulung: DIY Tischdeko aus bemalten Steinen

Als Kind liebte ich es Steine zu bemalen. Fleißig sammelte ich beim Spielen hübsche Steine und bemalte sie zu lustigen Tieren, Mandalas oder kunterbunte Kinder Motive. Steine bemalen ist kinderleicht, weshalb es keinerlei Anleitung benötigt. Deshalb habe ich heute einige Motiv Ideen für dich, die sich wunderbar als Mitgebsel Geschenk und Tischdeko für die Einschulung eignen.

DIY Deko Idee zur Einschulung: Steine bemalen mit Schule Motiv. Schultüte, Zahlen, ABC, Stifte

In unserer näheren Umgebung gibt es leider keinerlei Orte, an denen man passende Steine zum Bemalen sammeln kann. Es blieb mir nichts anderes übrig, als sie bei Amazon zu bestellen. Ich wählte schwarz glänzenden Deko Zierkies* in einer Größe 80–120 mm, was sich als viel zu groß herausstellte.

Beim nächsten Mal werde ich mir die Steine eine Nummer kleiner bestellen. Passend dazu, bestellte ich verschiedene wasserfeste Acrylstifte mit denen es für Kinder etwas einfacher ist grade Linien zu ziehen. Einfache Acrylfarben würden zum Steine bemalen völlig ausreichen.

Buntstift bemalt Stein

Einschulung Dekoidee: Bemalte Steine für die Tischdeko

Ob ABC Steine, Nummern-Steine mit Zahlen von 1-9 oder kunterbunte Motive rund um die Schule. Unsere Kleine hatte viele niedliche Ideen womit wir die Steine hätten bemalen können. Entschieden haben wir uns für eine Schultüte, das Einschulungsjahr, gemischte Buchstaben und Zahlen und eine Farbpalette sowie einen dicken blauen Stift mit Radiergummi.

Mein erster Versuch wurde natürlich nicht perfekt aber wir hatten viel Spaß. Auf meiner Pinterest Pinnwand findest du einen Ordner mit vielen Ideen und Inspirationen rund ums Steine bemalen.

*Affiliate Links | Aktualisiert am 15.10.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Kommentar
  1. Lothar

    Eine wirklich schöne Idee, zur Einschulung weiße Kieselsteine kreativ zu bemalen. Ich wusste gar nicht, dass man solche Steine auch bei Amazon bestellen kann. Das spart eine Menge Zeit für die Suche.Vielen Dank!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.