Bastelanleitung: Tischkarten Namensschilder Schule

Deko zur Einschulung basteln: Tafel Tischkarten & Girlande

Gestern hatten wir spontanen Besuch einer freundlichen Mitarbeiterin von Leonies zukünftiger Schule. Da uns eine Einladung nicht zugestellt werden konnte, brachte sie uns diese persönlich vorbei. Nett, nicht wahr?

Unsere Kleine darf in den letzten zwei Wochen vor der Einschulung an einem Vorprogramm teilnehmen und ihre zukünftige Schule vorab kennenlernen. Ich finde die Idee toll. So wird sich die Kleine schon am ersten Schultag gut in der Schule auskennen und die anfängliche Scheu wird bis dahin auch verflogen sein.

Bis dahin basteln wir weiter fleißig für die Einschulungsparty. Wir werden zwar keine gigantische Einschulungsfeier mit allen Freunden und Verwandten feiern, sondern eher eine Familienfeier im kleinen Rahmen – dennoch soll dieser Tag unvergesslich werden.

Bastelideen zur Einschulung:

Ideen und Anleitungen zum Basteln für die Einschulung oder Einschulungsparty gesucht? Wie wäre es mit einer DIY Girlande oder Tischkarten in Tafeloptik?

Tafel-Tischkarten zur Einschulung basteln

Du möchtest deine Tischkarten zur Einschulung selbst gestalten? Dafür sind diese Tischkarten ideal. Die Aufsteller sehen aus wie kleine Schultafeln. Du kannst die Mini-Tafeln aus Pappe als Namensschilder, Tischkarten oder für das Buffet verwenden. Zum Basteln benötigst du grünes und braunes Tonpapier, eine Schere oder Cutter, einen Klebestift und einen weißen Permanentmarker oder Kreidestift.

Anleitung: Tischkarten in Tafeloptik

  1. Zeichne ein 7x10cm großes Rechteck auf grünen Tonkarton. Anschließend ausschneiden und mittig falten.
  2. Nutze das grüne Rechteck als Schablone, die du auf ein braunes Stück Pappe überträgst. Zeichne einen inneren Rahmen und schneide ihn aus. Einfach und schnell funktioniert es mit einem Cutter.
  3. Klebe den braunen Rahmen auf das grüne Rechteck. Für die Tafeloptik könntest du die Tischkarten zusätzlich mit dünnen Linien bemalen. Jetzt kannst du Namen, Informationen oder gute Wünsche auf die kleine Tafel schreiben.

DIY „Schulkind“ Girlande im Tafellook

Ebenfalls im Tafeldesign haben wir noch eine Girlande für den ersten Schultag gebastelt. Zum Selbermachen benötigst du drei Blätter schwarzen Tonkarton, Kreide zum Beschriften und zwei Meter Bastel- oder Maurerschnur. Übrigens sieht die Girlande auch als Wimpelkette richtig toll aus.

DIY Girlande zur Einschulung. Ideen und Anleitungen zum Basteln für die Einschulung oder Einschulungsparty gesucht? Wie wäre es mit einer DIY Girlande oder Tischkarten in Tafeloptik?
Einschulung Bastelanleitung für die eine Papiergirlande in Tafeloptik

Anleitung: Tafeloptik Girlande

  1. Schwarzen Fotokarton zweimal in der Mitte falten und entfalten.
  2. An den Faltnähten auseinander schneiden. Die Rechtecke übereinander legen und mit einem Locher an der kürzeren Seite lochen.
  3. Nach Wunsch mit einem Kreidestift beschriften. Mit einfacher Straßenkreide funktioniert es genauso.
  4. Auf ein etwa 1,8 Meter langes Stück Kordel fädeln. Ich nutze für Girlanden meist weiße Maurerschnur. Damit nichts verrutscht, wickle ich bei jedem Loch eine kleine Schlaufe, durch die ich das Garn hindurchziehe.

Wenn dir meine DIY Anleitungen gefallen, freue ich mich sehr, wenn du sie auf Pinterest teilst. Mit einem Klick auf den folgenden Link findest du noch weitere Bastelideen zur Einschulung. Deine Désirée

Deko zur Einschulung basteln: Tafel Tischkarten & Girlande

Werbung | Amazon Affiliate Links | Aktualisiert am 22.09.2020 | Bildquelle: Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand