Basteln mit Kindern Kinder Weihnachten

Lichterkette selber machen aus Tischtennisbällen

12. Dezember 2016

author:

Lichterkette selber machen aus Tischtennisbällen

Bastelanleitungen müssen für mich vor allem eins sein, einfach, unkompliziert und schnell gemacht! Mit Leonie habe ich gestern in wenigen Minuten eine tolle Kinderzimmerdeko gebastelt, eine Lichterkette aus Tischtennisbällen. Die Anleitung für die Lichterkette entdeckten wir im Herbst auf einem amerikanischen Blog. Zum basteln benötigt man lediglich einige weiße Tischtennisbälle ohne Aufdruck, eine LED Lichterkette (da diese nicht heiß werden) und ein Cuttermesser.

Material:

  • 30er LED Lichterkette
  • Weiße Tischtennisbälle ohne Aufdruck
  • Cuttermesser

In der Stadt waren komplett weiße Tischtennisbälle ohne Aufdruck leider nicht erhältlich. Die Großpackung von Amazon war aber sehr günstig und wir konnten direkt zwei Lichterketten basteln. Die LED Lichterketten habe ich auf Ebay gekauft. 30 einfache LED Lämpchen zu einem Preis von 3,70 Euro inkl. Versand, da kann nicht meckern. Für die Lichterketten benötigt ihr noch 3 x AA Batterien. An- und Ausschalten kann man sie über einen kleinen Schalter.

bastelanleitung lichterkette tischtennisbälle ping-pong ball lichterkette tischtennisbaelle
Schritt 1: 1 cm großes Kreuz reinschneiden Schritt 2: LED Lämpchen reinstecken

LED Lichterkette Bastelanleitung:

  1. Zuerst habe ich immer an der weichsten Stelle ein kleines Kreuz in die Tischtennisbälle gestochen. Achtung, an der Naht sind die Tischtennisbälle härter und man kann beim einschneiden abrutschen! Solltet Ihr keine Tischtennisbälle ohne Aufdruck haben, könnt ihr alternativ das Kreuz an der Stelle hineinstechen wo sich der Aufdruck befindet.
  2. Die Kinder können anschließend die LED Lämpchen in das Kreuz hineindrücken. Die Tischtennisbälle müssen nicht weiter befestigt werden

Die Lichterkette ist in wenigen Minuten fertig, das Ergebnis hat uns alle begeistert. Vielleicht werden wir zu Weihnachten noch zwei LED Lichterketten in rot und grün basteln, und damit unsere Fenster schmücken. Viel Spaß beim nachbasteln, Eure Désirée

diy-anleitung-lichterkette-aus-tischtennisbaellen-2 Bunte LED Weihnachtsbeleuchtung selber machen Bunte LED Weihnachtsbeleuchtung selber machen diy-anleitung-lichterkette-aus-tischtennisbaellen

*Amazon-Partnerlinks

*Werbung | Affiliate Links | Aktualisiert am 10.12.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

5 Kommentare
  1. Ralf

    Tolle Bastelanleitung ! :-)Das tolle an LED Lichterketten ist eben das die LEDs nicht heiß werden - deshalb kann man auch prima damit basteln. Tischtennisbälle bekommt man ja relativ billig her. Bitte aber niemals an der LED Lichterkette selbst etwas verändern !Gruss RALF (URL entfernt)

  2. Ruby

    Hey Desiree,das ist ja eine ganz wundervolle Idee. Hat die Lichterkette verschiedene Farben inne, dass die Kette so unterschiedlich leuchtet? Ich bin begeistert und werde mir diese Variante echt mal merken.Liebe Grüße, Ruby

    • RuhrPottBloggerin

      Hi Ruby, danke für deinen lieben Kommentar, freue mich, dass dir die Idee gefällt :) Ist eine ganz normale 4 farbige Lichterkette mit gelben, roten, blauen und grünen LED´s. Die unterschiedlichen Farbtöne entstehen dadurch das die LED Lämpchen unterschiedlich tief drin stecken. Auf dem Foto kommt es aber krasser rüber als es ist :) Ganz liebe Grüße Desiree

  3. FiosWelt

    Wow das ist eine tolle Idee, das mache ich bestimmt mal nach, zumal das ja nicht so schwer ist.Liebe Grüße, Fio

    • RuhrPottBloggerin

      Hallo liebe Fio,ganz lieben Dank für deinen Kommentar :) Wir hatten großen Spaß, einziges Problem: Wir waren zu schnell fertig :D LG Desiree

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.