Lifestyle

Pediküre wie vom Profi – Scholl Velvet Smooth

20/05/201404:43
author

Artikel von:

Désirée

Im Laufe unseres Lebens tragen unsere Füße uns ca. 160.000 km, was eine Strecke von ca. vier Erdumrundungen bedeutet! Füße sind wichtig für unsere Gesundheit und trotzdem vernachlässigen wir sie viel zu oft. Damit sie in Zukunft nicht mehr in Vergessenheit geraten, hat Scholl nun eine Pflegeroutine auf den Markt gebracht die es einem leicht macht, sich auch mit wenig Zeit intensiv um seine Füße kümmern zu können. Scholl Velvet Smooth bietet ein Express Programm, Rundum-Programm, tägliches Programm und die entspannte Nachtpflege.

Wir erhielten von Scholl ein tolles Testpaket mit folgenden Produkten:

  • Velvet Smooth Express Pedi für die sanfte Entfernung der Hornhaut (Preis: 30-40 €)
  • Velvet Smooth Intensivserum für eine Reichhaltige Pflege
  • Velvet Smooth Verwöhnendes Fußbad zur entspannten Reinigung
  • Velvet Smooth intensive Feuchtigkeitscreme für schnelle und intensive Pflege
  • Velvet Smooth intensive Nachtcreme für das Schön-im-Schlaf-Programm

Im Sommer letzten Jahres erhielten wir von Scholl unter anderem den Scholl Express Pedi zum testen. Hier gelangt ihr zum ersten Bericht über den Express Pedi, dort könnt ihr nachlesen das wir eigentlich sehr zufrieden mit dem damaligen Modell waren. Doch nun hat Scholl ein Folgemodell namens Velvet Smooth auf den Markt gebracht welches wir euch heute vorstellen möchten.

Die Verpackung des Express Pedi ist mehr als nervig. Trotz Schere habe ich es geschafft mich mit dem
Plastik zu verletzten! Dafür ist das eigentliche Gerät um so weniger gefährlich, dank des eingebauten Sicherheitsstopp, stoppt der Express Pedi direkt wenn man zu fest aufdrückt, bzw. wird extrem langsam. Die Füße werden gewöhnt seidig weich, nur das die mit dem neuen Modell noch einfacher und schneller geht. Ich habe euch mal ein Vergleichsbild hochgeladen, das alte Modell war nicht so wendig, hielt man es falsch war die Plastikverkleidung im Weg. Bei dem neuen Express Pedi Velvet Smooth liegt die Rolle frei. Die Rollen lassen sich zum reinigen oder austauschen leicht entfernen, bei uns halten sie einige Wochen/Monate (bei wöchentlicher
Anwendung) da die Schmirgeloberfläche sich kaum bzw. nur langsam abnutzt.

Um die letzten Hautschüppchen nach der Behandlung mit dem Express Pedi zu entfernen, taucht man die Füße am besten in das verwöhnende Fußbad, die Wirkstoffe sind Grüner Kaviar + Meeresserum + Viatmin E. Die Flasche müsste für ca. 10 Anwendungen reichen, ich liebe diesen frischen Geruch.

Danach trage ich das Serum auf, es ist gelartig aber klebt kein bisschen. Man benötigt lediglich einige Tropfen, die Wirkstoffe sind Hyaluronsäure + grüner Kaviar + Pentavitin. Um das Rundum Programm zu vervollständigen verwende ich danach noch die intensive Nachtcreme mit Pro-Vitamin B5, diese hat eine etwas festere Konsistenz und ich etwas geruchsneutraler. Einfach einmassieren, Socken drüber und der Rest geschieht im Schlaf.

Außerdem gibt es noch eine Feuchtigkeitscreme welche für die tägliche Anwendung gedacht ist, hier muss ich allerdings zugeben das ich es auch immer noch vergesse mir täglich die Füße damit einzucremen. Die Wirkstoffe sind Grüner Kaviar + Vitamin E + Daymoist (TM). Wie angegeben zieht sie innerhalb von ca. 60 Sekunden ein und fettet nicht.

Das einzige was mir etwas gegen den Strich geht ist der Inhaltsstoff Kaviar (laut Internet ist grüner Kaviar vom Fliegenfisch ob es sich tatsächlich darum handelt kann ich euch nicht sagen da ich nirgendwo Informationen dazu finde). Ich habe generell ein Problem damit so etwas wie „Lebensmittel“, die es nicht grade im Überschuss gibt, in meinen Beautyprodukten vorzufinden zum anderen denke ich, muss so etwas wie Kaviar nicht auf meine Füße.

Ob nun grün oder schwarz. Ich habe schon oft von einer Haut-straffenden und Poren-verfeinernden Wirkung gelesen, für mein Gesicht würde ich es noch als sinnvoll bezeichnen, doch was Kaviar in Produkten für Füße zu suchen hat ist mir ein Rätsel. Wie gesagt finde ich auch auf der Seite von Scholl keine genauen Angaben zu den Inhaltsstoffen. Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt.

Unser Fazit:

Bye bye Hornhaut! Mit dem neuen Scholl Velvet Smooth Express Pedi, wird Profi Maniküre leicht gemacht. Die zusätzlichen Pflegeprodukte sorgen für langanhaltend weiche und mit Feuchtigkeit versorgte Füße, aber was das betrifft habe ich mit Scholl sowieso noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Wenn auch ihr Lust habt die neuen Scholl Velvet Smooth Produkte zu testen, schaut auf der unten verlinkten Website vorbei, scrollt runter und gebt eure Daten ein, wir drücken euch die Daumen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de