Basteln mit Kindern Kinder

Timmy das Schäfchen Laterne [Bastelanleitung]

12/10/201611:42
author

Artikel von:

Désirée

Am 11.11. ist der Martinstag. Im letzten Jahr legten wir einen regelrechten St. Martin Marathon hin. Zuerst fuhren wir zum St. Martin Laternenfest in der Dechenhöhle in Iserlohn. Einen Tag später fand dann der St. Martinsumzug von Leonies Kindergarten statt. Dieser war aber vergleichsweise öde und langweilig. Klingt fies aber kenne es von klein auf so, dass bei einem Martinsumzug ein Reiter auf einem Pferd dabei ist, der als St. Martin verkleidet ist. Auch die Musikkapelle darf für mich nicht fehlen. Aus diesem Grund zogen wir am dritten Tag erneut los, dieses mal ein von der Stadt veranstalteter St. Martinsumzug.

Bastelanleitung für Timmy das Schäfchen

Ich kann von Glück reden dass Leonie im letzten Jahr „nur“ eine gekaufte Laterne hatte. Ich wage zu bezweifeln dass eine selbst gebastelte Laterne diese Touren unbeschadet bestanden hätte. Dieses Jahr wollte ich unserer Maus eine besondere Laterne basteln, die eben nicht aussieht wie viele andere. Da ich (noch) nicht all zu geübt im basteln bin, war ich froh eine recht einfache Bastelanleitung für eine Timmy das Schäfchen Laterne gefunden zu haben.

Da uns einige Punkte unsinnig erschienen, haben wir die Anleitung leicht abgeändert. Bei unserer Laternen Bastelanleitung für Timmy das Schäfchen, kann man sich die Anschaffung von Seidenpapier und Tapetenkleister sparen 😉 Die Laterne kann man komplett aus Servietten basteln.

Schaf Laterne basteln Timmy das Schäfchen das MaterialSchritt für Schritt Anleitung: Schaf Laterne basteln (Timmy das Schäfchen)Ballon Laterne basteln

Ballonlaterne basteln für Sankt Martin:

Material:

  • Bastelkleber* (1 Liter / 9,99 versandkostenfrei)
  • Luftballon
  • Schablonen für Kopf, Mund, Füße, Augen und Nasenlöcher
  • weiße Servietten
  • 2 x A4-Bogen schwarzes Tonpapier*
  • ein Rest rotes Tonpapier
  • weiße Watte
  • Laternenhenkel aus Draht (z.B. Kleiderbügel)
  • evtl. LED-Farbwechsler*
Selbst gebastelte Ballonlaterne "Timmy das Schäfchen"
Ballon Laterne mit LED Farbwechsler

Laterne aus Luftballon und Servietten basteln:

  1. Luftballon aufblasen und zuknoten. weiße Servietten in einzelne Schichten teilen und in ca. 5cm x 5cm große Stücke reißen.
  2. Die ersten zwei bis drei Servietten-Schichten befestigt ihr NUR mit Wasser am Ballon, so lässt sich dieser später leichter lösen. Nun klebt ihr erneut zwei bis drei Lagen Servietten auf den Ballon, dieses Mal mit Bastelkleber. Den oberen Teil lasst ihr aus.
    PS: Der oben verlinkte Bastelkleber ist mit 9,99 € inkl. Versand nicht nur extrem günstig, er hält zudem auch sehr gut.
  3. Ein bis zwei Tage trocknen lassen. Damit die Laterne nachher fest genug ist. Ob er richtig trocken ist, hört man wenn man leicht mit dem Fingernagel dagegen klopft.
  4. Jetzt könnt ihr den Ballon zerstechen. Damit die Luft langsam entweicht, klebt einen Streifen Tesafilm auf den Ballon und stecht dort mit der Nadel durch. Anschließen schneidet ihr die Öffnung ordentlich aus.
  5. Übertragt die Schablonen (Link unter der Bastelanleitung) nach Anweisung auf das Tonpapier und schneidet alles aus. Klebt die Augen und Nasenlöcher zusammen mit dem Mund auf den Kopf. Zeichnet die Ohrlinien mit einem Buntstift oder weißen Kajal auf.
  6. Für die Beine faltet ihr vier Hexentreppen aus schwarzem Tonpapier und klebt jeweils unten einen Fuß an. Hexentreppe basteln: Pro Hexentreppe benötigt ihr 2 Streifen (ca. 2 cm x 30 cm). Diese im rechten Winkel aufeinander legen und zusammen kleben. Zum Falten immer den unteren Papierstreifen über den anderen Streifen falten. Zum Schluss werden diese miteinander verklebt.
  7. Nun klebt ihr den Kopf vorne auf den weißen Laternenkörper, an den Seiten befestigt ihr jeweils zwei Beine. Die freien Stellen beklebt ihr mit weißer Watte. Ich habe unsere im Marktkauf in der Beautyabteilung gefunden. Sie ist genauso wie Bastelwatte und lässt sich in feine Schichten trennen.
  8. Befestigt vorsichtig einen Laternenhenkel aus Draht. Ich habe zusätzlich einen Streifen Tesafilm von innen aufgeklebt um die Stelle ein wenig zu verstärken.

Für meine erste selbstgebastelte Laterne gar nicht mal so übel finde ich 😉 Leonie und Pierre hatten übrigens die Idee einen LED-Farbwechsler* (wir haben einen ähnlichen) in die Laterne zu legen. So kann Leonie sich ihre Wunschfarbe nach Lust und Laune selbst aussuchen. Abgesehen davon leuchtet die Laterne extrem hell.

Hier gelangt ihr zur Original Timmy das Schäfchen Bastelanleitung von UHU.

Buchtipps zum Thema Laternen basteln

Eure Désirée

Timmy das Schäfchen Bastelanleitung
10 Kommentare
  1. Franziska

    Halli hallo. Wo bekomme ich denn denn Link für die schablone?

  2. Anja

    Hallo, welches LED Licht hast du für die Laterne genommen!? Finde nichts passendes im Internet! :-(.

    • Désirée

      Hallo Anja, bei Amazon gibt es ähnliche, mit denen soweit alle sehr zufrieden waren (http://amzn.to/2n4uGD7)* Ist zwar nicht genau dasselbe Licht, dürfte aber vollkommen ausreichen :) Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. LG Desiree

  3. Sandra

    Die Laterne ist klasse... und richtig schön.Kann man die Vorlage für das Gesicht irgendwo runterlasen? Würde mich über eine Antwort freuen. Vielen Dank und herzliche Grüße Sandra

    • Hallo Sandra,Dankeschön... Habe dir soeben eine Mail geschickt und die Verlinkung zur Vorlage deutlicher gekennzeichnet :)Liebe Grüße Desiree

    • Ganz lieben Dank Ruby und Bloody :) Freue mich dass euch die Laterne gefällt, bin auch mächtig stolz drauf wenn ich ehrlich bin :D LG Desiree

  4. Hey Desiree,die Laterne sieht ja soooo cool aus und ist doch recht einfach herzustellen. Vielen Dank für den TippLiebe Grüße, Ruby

  5. Hallöchen, mir gefällt eure Timmy-Laterne wirklich super gut! Und der Farbwechsler lenkt direkt die Aufmerksamkeit auf sich! :-)Viele Grüße Bloody

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de