Lifestyle Reiseberichte

Easybreath Schnorchelmaske von Tribord

30/05/201617:25
author

Artikel von:

Désirée

[Werbung] Traumhafte Strände, Sonnenschein, Meeresrauschen und exotische Inseln erkunden, so hat unser Jahr begonnen. Für mich war es der schönste Urlaub den ich je hatte. Wie ich euch bereits in unserem Karibik Kreuzfahrt Tagebuch berichtete, hab ich mir felsenfest vorgenommen schnellstmöglich wieder in die Karibik zu reisen. Dieses Mal allerdings mit unserer kleinen Maus, denn mit ihr zusammen, macht einfach alles noch viel mehr Freude 🙂

In weniger als 300 Tagen werden wir unseren Traumurlaub tatsächlich wiederholen und zu dritt über den großen Teich fliegen. Mit der AIDAdiva machen wir eine Transatlantik Kreuzfahrt, von der Karibik bis nach Gran Canaria. Wie gerne hätte ich mir bei unserem letzten Urlaub die Unterwasserwelt der Karibik genauer angesehen. Ein Tauchkurs kam für mich allerdings leider nicht in Frage. Unter Wasser nur mit dem Mund atmen? Allein der Gedanke daran macht mir angst. Beim Schnorcheln ist es ja nicht anders.

Für Decathlon hätte ich neulich die Easybreath Schnorchelmaske testen dürfen, ich Feigling hab abgelehnt. Als ich mir die Produktdaten der Easybreath Schnorchelmaske im Nachhinein näher anschaute, ärgerte ich mich schon ein wenig. Im Grunde genommen ist diese Schnorchelmaske wie für mich gemacht! Ob ich mich dieses Mal trauen werde das karibische Meer unter Wasser zu erkunden?

Easybreath Schnorchelmaske von Tribord

Die Optik finde ich genial, wenn auch sehr außergewöhnlich. O.K. sie erinnert schon ein wenig an eine Superhelden Maske, da sie beinahe über das ganze Gesicht geht. Ich bin dennoch sicher, dass der Anblick an vielen Stränden bald nicht mehr fremd ist.

Mit der Schnorchelmaske Easybreath könnt ihr durch die Nase atmen und gleichzeitig die Unterwasserwelt mit Panorama-Sicht entdecken. Klingt genial oder?

Die Easybreath Schnorchelmaske von Tribord ist für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren geeignet. Sie ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich. Die genauen Maßangaben findet ihr auf der Website von Decathlon. Für eine perfekte Passform sorgt ein Dichtrand aus Silikon. Nur für Bartträger sind die neuartigen Schnorchelmasken nicht geeignet. Das elastische Textil-Kopfband sorgt für bequemes an- und ausziehen, ohne dass es an den Haaren ziept.

Vor allem das 180° Sichtfeld mit der bruchfesten Scheibe finde ich genial. Ich habe mir wirklich viele Leserbewertungen durchgelesen, und alle sind sich einig dass man damit ein spektakuläres Blickfeld hat und seine Umgebung viel intensiver wahrnimmt. Grade für Menschen, die wie ich, oft die Angst packt, ist die Easybreath Schnorchelmaske einfach perfekt.

Schnorchelmaske Easybreath (Blau, M/L)
  • Größen gemessen vom Kinn bis zur Augenmitte
  • XS 10cm, S/M 10-12 cm, M/L 12-13 cm L/XL > 13cm
  • EASYBREATH - WIE FINDE ICH DIE RICHTIGE GRÖSSE?

Die Schnorchelmaske bietet durch ein Doppelluftstromsystem einen Antibeschlag­schutz, ihr könnt damit sogar bis zu 3 Meter tief tauchen! Ein klassischer Schnorchel würde natürlich direkt mit Wasser volllaufen. Bei dieser Schnorchelmaske ist ein Schwimmer eingebaut, der das Eindringen des Wassers verhindert.

Zitierte Leserbewertungen:

„Waren damit im Meer schnorcheln. Trägt sich angenehmer als eine herkömmliche Taucherbrille mit Schnorchel. Bei Wellengang ist aber Wasser eingedrungen. Deshalb nur 4 Sterne.“
„Handhabung und Funktion sind perfekt. Sehr großes Sichtfeld und kein beschlagen. Ein etwas längerer Schnorchel wäre schön, um ein entspanntes schnorcheln im Meer bei Wellengang zu erleichtern..“
„Meine Tochter (6) hat jetzt im Urlaub mit ihr schwimmen gelernt, hat den ganzen Pool durch geschnorchelt und das Meer – einfach zu handhaben, tolle Sicht, leichtes Atmen. Hatte die Maske auch für mich bestellt und obwohl ich Asthma habe, habe ich locker mit ihr eine Stunde im Meer geschnorchelt – super!“

Das gefällt mir an der Easybreath Schnorchelmaske

  • Sichtfeld 180°, bruchfeste Scheibe aus Polycarbonat
  • Leichtes atmen dank natürlicher Nase und/oder Mund Atmung
  • Exklusives Belüftungskonzept mit Antibeschlagschutz
  • Elastisches Kopfband aus Textil, das nicht in den Haaren ziept
  • Dry-Top-System verringert Eindringen von Wasser durch den Schnorchel
  • Die orangefarbene Spitze des Schnorchels ist aus der Ferne gut sichtbar

Wenn ihr also für den kommenden Sommerurlaub noch eine Schnorchel-Ausrüstung benötigt, solltet ihr bei Decathlon vorbei schauen. Dort gibt es die Easybreath Schnorchelmaske bereits zum Preis von nur 29,90 Euro. Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der Easybreath Schnorchelmaske von Tribord gemacht? Meint ihr wir sollten sie uns kaufen? Ich gespannt auf eure Meinung und freue mich über eure Kommentare.

*Affiliate Links | Aktualisiert am 15.10.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Kommentar
  1. W. Stoll

    Ich kann nach 14 Tagen Gebrauch der Maske nur sagen „spitze“. Überhaupt keine Probleme, einfache Handhabung und dicht! Habe selber eine Brille mit minus 7 Dioptrien. Decathlon bietet bis minus 6 und die habe ich eingesetzt. Mit Maske 35 € sehr gut ausgegebenes Geld.Meine erwachsenen Kinder bespötteln mich als teletubbie - ich sehe mich mit der Maske eher wie Darth Vader! ;-)

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de