Food

Italienische Hackfleischkroketten

29/04/201612:46
author

Artikel von:

Désirée

Ich hab ein köstliches neues Rezept ausprobiert, dass ich euch heute vorstellen möchte. Kennt ihr italienische Hackfleischkroketten? Sie sind wirklich sehr lecker! Außerdem liegen sie nicht so schwer im Magen, da sie im Gegensatz zu gewöhnlichen Hackröllchen nicht nur aus Fleisch, sondern zur Hälfe aus Kartoffelmasse bestehen. Dazu passen knackfrischer Salat oder Reissalat. Auch einen lecken selbstgemachten Tomaten-Dip kann ich mir sehr gut dazu vorstellen.

 

Rezept: Italienische Hackfleischkroketten



Zutaten (für 2 Bleche):

  • 600 g mehlig kochende Kartoffeln (vorwiegend festkochend geht auch)
  • 2 Zwiebeln
  • 120 g Parmesan
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • Salz / Pfeffer
  • 2 Tl getrockneter Oregano
  • evtl. Cayennepfeffer
  • 120 g Paniermehl (Semmelbröseln)

 

Zubereitung:

1. Schält die Kartoffeln, schneidet sie in grobe Stücke und kocht sie in Salzwasser. Ruhig etwas länger als normal, da ihr sie gleich zu Kartoffelpüree verarbeitet. Wenn sie fertig gegart sind, gießt ihr die Kartoffeln ab und lasst sie kurz auf der der ausgeschalteten Herdplatte ausdampfen. Anschließend die Kartoffeln zerstampfen und abkühlen lassen.

2. Schneidet die Zwiebel in feine Würfel und reibt den Parmesan fein. Ich kaufe oft fertig geriebenen aus dem Kühlregal. Vermengt beides mit dem Hackfleisch und gebt die Eier, Oregano, etwas Salz und Pfeffer hinzu. Wer mag nimmt statt des Pfeffers Cayenne-Pfeffer. Wenn eure Kartoffelmasse bereits genug abgekühlt ist, vermengt ihr diese mit der gewürzten Hackmasse.

3. Den Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) mit einem Blech (mittlere Schiene) vorheizen. Teilt eure Hackfleisch-Kartoffelmasse in 8 gleich große Teile. Mit geölten Händen (ich wählte Olivenöl) rollt ihr ca. 30 cm lange Rollen. Schneidet sie jeweils in 4 Stücke, nun wälzt ihr diese im Paniermehl (Semmelbröseln).

4. Das heiße Blech mit Backpapier auslegen und die Hälfte eurer Rollen darauf verteilen. Auf der mittleren Schiene backt ihr eure italienischen Hackfleischkroketten ca. 20 Min. knusprig und kross. Damit sie gleichmäßig Farbe bekommen, müsst ihr die Hackfleischkroketten nach 10 Minuten wenden.

 

Guten Appetit, Eure Désirée

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de