Sonstiges

Fotodeckeblanket – Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse

4. April 2014

author:

Désirée

Neulich wurden wir von einem spanischen Unternehmen gefragt, ob wir Lust hätten eine Fleece-Fotodecke zu kreieren. Klingt ja ganz toll dachte ich mir, ich schaute mir die Seite an und wurde neugierig. Die Designs sahen ziemlich gut aus. Wenn man möchte, kann man dort auch von Grund auf neu seine persönliche Fotodecke entwerfen.

Mein Mann und ich entschieden uns für die Fleecedecke Design Polaroid in der Größe 95 cm x 140 cm. Hier fügt man über 40 Bilder ein und kann die Decke nach belieben mit einem Text beschriften. Die Decke ist komplett schwarz um die einzelnen Bilder befinden sich weiße Rahmen.

Erstellung der Fleece-Fotodecke

(95 x 140 cm Preis: 49 €)

Zunächst möchte man natürlich seine Bilder hochladen. Da ich vorhatte eine Art Rückblick der größeren Ereignisse der letzten 5 Jahre zu machen, hatte ich ganz schön was zu tun und so einige Ordner zu durchstöbern. Beim Auswählen fiel mir auf das sich stets nur höchstens 5 Dateien (nicht größer als 10 MB) hochladen lassen.

Dies wiederum geht zwar recht zügig doch es wäre weniger umständlich wenn man mehrere Dateien auswählen könnte. Die Fotos werden in einen Zwischenordner geladen, hier könnt ihr beliebig viele Dateien hochladen und euch dann in Ruhe für bestimmte Fotos entscheiden. Was mich ein wenig störte ist das man die in den Zwischenorder hoch geladenen Bilder nicht löschen kann.

Fotodeckeblanket - Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse
Rechts – Entwurfsansicht der Fotodecke etwas zu klein

Auf der rechten Seite könnt ihr eure Fotodecke vorab betrachten. In der Entwurfansicht könnt ihr die Fotos bearbeiten, drehen und die Größe ändern. Ich finde bei dem Polaroid Design ist die Bearbeitungsgröße einfach zu klein. Ich konnte nicht sehen, ob meine Bilder den ganzen Rahmen ausfüllen oder ob ich sie noch ein wenig auseinander ziehen muss. So kam es dazu das sich bei einigen Fotos kleinere schwarze Ränder befinden, was aber nicht weiter auffällt.

Erfahrung mit Fotodeckeblanket

Man merkt sie stecken noch ein wenig in den Anfangsschuhen. Der ein oder andere kleinere Fehler ist noch auf der Website zu erblicken. (Wobei es sich hier meistens nur um ein paar falsch oder nicht übersetzte Wörter und falsche interne Verlinkungen handelt.)

Der Shop ist schick und übersichtlich gestaltet. Die Bestellung lässt sich problemlos und einfach aufgeben und auch die Lieferung erfolgt mit ca. 7-9 Tagen (inkl. Fertigung und Versand) recht schnell.

Fotodeckeblanket - Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse
Foto schief deshalb ist das Foto aus dem Nachbar-Rahmen sichtbar
Fotodeckeblanket - Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse
Kam ziemlich oft vor, ich konnte es auf der winzigen Bildbearbeitung leider nicht erkennen

Ich habe ein wenig Angst das die Decke anfängt zu peelen bzw. zu fusseln sobald man sie benutzt und gegebenenfalls waschen muss. Angegeben wird das man die Decke bei 30 Grad auf Schonwäsche waschen kann, schleudern sollte man vermeiden. Momentan verschone ich sie noch, da ich sie einfach zu schön finde. Sobald ich sie in der Wäsche hatte und mehr dazu sagen kann, werde ich an dieser Stelle meine Erfahrungen ergänzen.

Fotodeckeblanket - Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse
Fester Fleece Stoff
Fotodeckeblanket - Kuschelige Fotodecke voll schöner Erlebnisse
Kontrastreicher Druck

Das Ergebnis hat uns einfach verzaubert, der Druck ist – dafür das er auf Fleece ist – ziemlich deutlich, die Farben sind schön kontrastreich und auch der Stoff ist viel fester als ich dachte. Eine wirklich wundervolle kreative Geschenkidee! Nur die Bearbeitungssoftware sollte noch ein wenig angepasst werden. Neben Fotodeckeblanket habe ich weitere Alternativen auf Amazon* gefunden.

Diese Fotodecke durften wir kosten- und Bedingungslos für unseren Erfahrungsbericht / Test erstellen

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.