Sonstiges

Putenbrust in Limetten-Chili-Marinade

25. August 201615:54
author

Artikel von:

Désirée

Rezept: Putenbrust mit Limetten-Chili-Marinade auf Mango-Möhrensalat

Heute stelle ich euch ein weiteres köstliches Rezept aus dem Heft „Geflügelküche für Genießer“ vor. Ich habe es euch neulich bereits verraten, ihr könnt das Rezeptheft völlig kostenfrei zu euch nach Hause bestellen. Es sind einige sehr leckere Geflügelrezepte darin enthalten, außerdem wissenswerte Informationen rund um Geflügeleinkauf und Zubereitung. Zum Anbieter: https://www.deutsches-gefluegel.de/produkt/broschueren

Zutaten für 4 Personen

  • 600g Putenfleisch
  • 350 g Möhren
  • 1 grüne Pfefferschote
  • Öl / Salz / Pfeffer
  • 4 TL Ahornsirup
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Mango
  • 32 EL Erdnusskerne (alternative Cashewkerne)
  • 1-2 Chilischote
  • 1 Limette
  • 2-3 Zweige Minze

Zubereitung

  1. Für den „Salat“ schneidet ihr die Möhren in schräge dünne Scheiben, sieht halt schicker aus 😉 Zusammen mit der kleingeschnittenen Pfefferschote in etwas Öl andünsten. Gebt 1 TL Ahornsirup und 2 EL Weißweinessig dazu. Mit Salz abschmecken und abkühlen lassen. Falls ihr keinen Ahornsirup im Haus habt, mit Honig schmeckt es ebenfalls. Schneidet die Mango in Scheiben und hackt die Erdnüsse in grobe Stücke. Beides unter die abgekühlten Möhren mischen und würzen.
  2. Für die Marinade den Saft der ausgepressten Limette zusammen mit 3 EL Ahornsirup und der der fein gehackten Chilischoten verrühren.
  3. Putenbrust in Mundgerechte Stücke schneiden und von allen Seiten Scharf anbraten, anschließend die Marinade darüber geben. Zum Anrichten könnt ihr die Putenwürfel entweder hübsch auf dem Möhrensalat anrichten oder wie wir alles miteinander vermengen. Zum Schluss Minze darüber streuen und genießen 🙂

Guten Appetit, eure Désirée

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.