Food

Naturton Vorratstöpfe aus dem Westerwald

14/10/201403:48
author

Artikel von:

Désirée

Neulich musste eine unserer Leserinnen herzhaft lachen als sie auf Facebook ein Bild unseres Küchenfensters sah. Da hat sich mich doch tatsächlich dabei erwischt wie ich unsere Kartoffeln einfach auf das Fensterbrett gelegt habe, so werden sie natürlich sehr schnell grün.

Für gewöhnlich räume ich sie selbstverständlich in den Schrank oder lasse sie einfach für 2-3 Tage auf der Arbeitsplatte. Ich kaufe Kartoffeln meistens sowieso nur dann wenn ich sie benötige in auch nur in kleineren Mengen. Einige Monate ist es nun her das ich bei Amazon ein tolles Aufbewahrungsset von RÖMERTOPF sah, von dem alle Käufer schwärmten.

Da auch schon meine Mama einen RÖMERTOPF im Haus hatte, ist mir diese Firma seit jeher ein Begriff. Eigentlich ist RÖMERTOPF bekannt durch ihre vielseitigen Bräter für die fettarme, gesundheitsbewusste Küche, alle Produkte entstehen durch viele Arbeitsschritte per Hand aus Naturton, gefertigt wird übrigens alles in unserem heimischen Westerwald. Sehr interessant finde ich was mit den Töpfen geschieht wenn sie beim Brennen beschädigt werden, diese findet ihr zermahlen auf Tennisplätzen uns Sportplätzen als Rotasche wieder.

Ideen für die natürliche Küche

Das Set besteht aus einem Knoblauchtopf (12 cm x 13 cm) in dem ca. 200 g Knoblauch Platz finden. Weiterhin einen mittelgroßen Zwiebeltopf 20 cm x 21 cm und einen sehr großen Kartoffeltopf (26,0 x 25,0) indem 3 kg Kartoffeln aufbewahrt werden können. Der poröse, atmungsaktive Ton wirkt aufgrund seiner besonders dicken Wände isolierend und hält so die Lebensmittel länger frisch.

Das Design ist schlicht und gefällt uns farblich sehr gut, auch die Schriftzüge auf den Deckeln passen zu jeden Küchentyp.

Die Luftfeuchte im Inneren der Töpfe wird auf natürliche Art reguliert und so ein optimales Klima geschaffen. Alle Vorratstöpfe sind innen glasiert, so kann man sie auch ganz einfach reinigen, auch spülmaschinengeeignet sind sie. Am unteren Rand der Töpfe haben sie Belüftungslöcher die für eine optimale Luft-Zirkulation sorgen, so werden sich weder Staunässe noch Schimmel bilden können. Die Aufbewahrungstöpfe gab es eine Zeit als Set, momentan finde ich sie leider nur noch einzeln.

Knoblauchtopf auf Amazon – Preis: Reduziert auf 12,90 EUR statt 24,95 EUR
Zwiebeltopf auf Amazon – Preis: Reduziert auf 24,43 EUR statt 35,95 EUR
Kartoffeltopf auf Amazon – Preis: Reduziert auf 22,76 EUR statt 40,36 €

Erfahrungsbericht: RÖMERTOPF im Test Erfahrungsbericht: RÖMERTOPF Zwiebel im Test Erfahrungsbericht: RÖMERTOPF im Test 2 Erfahrungsbericht: RÖMERTOPF Kartoffeltopf im Test Erfahrungsbericht: RÖMERTOPF Kartoffeltopf im Test 2

Jetzt wo es draußen kalt ist kann ich die Töpfe sogar auf unserer Fensterbank aufstellen ohne das die Kartoffeln, Zwiebeln oder der Knoblauch anfangen zu keimen. Dadurch das die Belüftungslöcher ganz unten am Topf und nicht all zu viele sind, bleibt alles schön dunkel. Ich war anfangs skeptisch doch vom ersten Tag an als ich die Aufbewahrungstöpfe von RÖMERTOPF füllte, bis jetzt, sieht alles noch genau so frisch aus wie vorher.

RÖMERTOPF vorgestellt

Die Vorratstöpfe gefallen uns sehr gut, die Verarbeitung ist astrein, die einheitliche Optik gefällt uns und unsere Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch bleiben nun sehr lange frisch. Bei RÖMERTOPF erhaltet ihr Qualität die sich bezahlt macht! Habt ihr auch etwas von RÖMERTOPF in eurem Haushalt?

Update: 21/10/14

Ergänzend muss ich leider noch hinzufügen, dass es bei dem Kartoffel-Aufbewahrungstopf scheinbar auch auf die Sorte ankommt. Als ich nun die günstigen Kartoffeln (5kg für 1 €) darin aufbewahrt habe, musste ich nach ca. 1 Woche feststellen dass die Kartoffeln zu 75 % gekeimt haben. Bei meiner üblichen Kartoffelsorte (festkochend 2 kg ca 2,49 €) passiert es auch nach 1-2 Wochen nicht das diese keimen. Die Zwiebeln und der Knoblauch sehen weiterhin aus wie am ersten Tag.

Dieser Testbericht enthält Werbung / Diese Produkte wurden uns kostenlos für einen Erfahrungsbericht zur Verfügung gestellt

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de