Unsere Erfahrung mit Glibbi Slime
Spieletipps, Testberichte

Nie wieder! Glibbi Slime von Simba im Test

In unserem neusten Spieletest durfte unsere kleine Leonie etwas interessantes uns neuartiges für Kinder zu testen. Sicher kennt ihr noch alle aus der Fernsehwerbung den Glibbi Glibber für die Badewanne. Jedes Mal wenn unsere kleine diese Werbung sah, war sie völlig aus dem Häuschen, noch bevor wir ihn im Geschäft entdeckten, geriet er jedoch in Vergessenheit. Neulich erhielten wir dann eine Anfrage ob wir Lust hätten den neuen Glibbi Slime von Simba zu testen worüber wir uns sehr freuten.

Herstellerbeschreibung: “Jetzt wird es richtig schleimig! Das Glibbi Slime Pulver verwandelt das Badewasser in gruseligen grünen Schleim. Nach dem Badevergnügen wird der Schleim mit viel Wasser verdünnt und abgelassen. Dank dem völligen Verzicht auf Konservierungs-, Duft- und Reizstoffe, ist der Glibbi Slime dermatologisch absolut unbedenklich. Dies wurde sogar von dem unabhängigen Institut Dermatest bestätigt. (Für Kinder ab 3 Jahren geeignet)”

Glibbi Slime – Unsere Erfahrung!

Eine Packung reicht für 1 x Badevergnügen, online ist Glibbi Slime für ca. 5 € erhältlich. Zunächst soll man die Badewanne ca. 8 cm hoch mit Wasser füllen, da unsere Wanne etwas kleiner ist, nahm ich für die anfänglichen 20 Liter einen Messbecher zur Hilfe. Nun schüttet man gleichmäßig das Glibbi-Pulver hinein und rührt dieses ein. Da uns die Prozedur von vorne herein an Kleister erinnerte, nahmen wir einen Schneebesen zur Hand. So entstanden keine Klumpen und Glibbi dickte schnell an.

Dann hieß es weitere 5-10 Minuten warten, auch wenn unsere Kleine schon sehr ungeduldig wurde. Nach der Wartezeit wurde der Schleim etwas „dickflüssiger“ als zu Anfang, dennoch ähnelt es, was die Konsistenz betrifft, Tapetenkleister! Naja, wenigstens hautverträglich, geruchlos und giftgrün, so wie Kinder es lieben.

Für Leonie konnte der Spaß nun beginnen. Nach anfänglichem Misstrauen wollte sie nicht mehr aus der Wanne. Sie hatte großen Spaß und rutschte in der Wanne hin und her. Hier ist übrigens VORSICHT geboten. Passt bloß auf das eure Kleinen nicht auf die Idee kommen sich hinzustellen. Nach einer ganzen Weile schaffte ich es sie aus der Wanne locken, und stellte sie glibschig und schleimig wie sie war, neben mir ab. Mit dem Abduschen musste sie sich gedulden bis der grüne Schleim abgelassen war.

Erfahrungen mit Glibbi Slime von Simba
Glibbi Slime im Test – Unsere Erfahrung
Glibbi Slime von Simba im Test
Glibbi Slime von Simba

Nun kam der große Moment indem sich herausstellt ob der Glibbi Slime auch bei unserem Abfluss problemlos abläuft.

Warum wir Glibbi Schleim nicht empfehlen:

Bei Ablassen von “gewöhnlichem Badewasser” haben wir keienerlei Probleme. Vorsichtshalber füllte ich unsere Badewanne bis oben hin mit weiterem Wasser um den Glibbi Slime zu verdünnen, doch das sollte nicht reichen! 15 Minuten hab ich mir das Ganze angeschaut, ich glaube bis dahin waren ca. 10 cm abgelassen. Ich füllte zusätzliches Wasser ein um den Schleim weiterhin zu verdünnen. Meine Geduld war langsam am Ende, abgesehen davon dass die kleine glitschige Leonie es sich mittlerweile auf dem Boden bequem gemacht hat.

Angebot
Simba 105954684 - Glibbi Glitter
  • Glibbi klebt nicht und färbt nicht ab auf Haut oder Badewanne
  • Farbe: Pink
  • Für Kinder Ab 3 Jahren geeignet

Im Internet las ich dass es hilft Salz hinzuzufügen, was ich dann auch gleich mal mit ca. 100g probierte. Ob es nun am weiteren Wasser oder am Salz lag kann ich euch leider genau sagen, aber der verdünnte Schleim lief glücklicherweise ab. Bevor ich Leonie abduschen konnte musste ich erst einmal die Wanne säubern, schließlich waren überall dort wo sie ihr Spielzeug abstellte oder sich festhielt schleimige Rückstände. Danach war die Kleine dran – was gar nicht mal so einfach war. Ich war froh das sie nichts davon in den Haaren hatte!

Auch wenn Leonie Spaß hatte, kann ich den Glibbi Slime nur bedingt weiter empfehlen. Zum einen finde ich den Preis von 5 € ziemlich hoch angesetzt. Zum anderen sollte man sich 100 % sicher sein dass die Abflussrohre den Spaß auch mitmachen. Ansonsten hilft nur sehr viel Wasser und evtl. Salz. Wir werden wohl weiterhin lieber bei normalen Färbetabletten, Knisterbädern und ähnlichen Badeprodukten für Kinder bleiben.

Amazon: Glibbi Slime

Dieses Produkt wurde uns kosten- und Bedingungslos zur Verfügung gestellt

*Werbung | Affiliate Links | Aktualisiert: 19.02.2019 | Bildquelle: Amazon Product Advertising

17 Antworten auf Nie wieder! Glibbi Slime von Simba im Test

  1. Ich bin gerade beim Bad putzen…. ich krieg das nie wieder sauber!! 🙁
    Gestern war Schleimbad-Gaudi bei uns! Der Schleim ist nun im ganzen Bad verteilt!
    Ja, da ist Löse-Salz dabei…. aber für das “rund-herum” reicht das auch nicht….

    Ist eine lustige Idee vom Hersteller( Kinder begeistert) aber sonst nicht weiterempfehlenswert….
    ( Ich bin seid 1 h beim putzen und es wird nicht sauberer) In jedem Eck hartnäckiger Schleim 🙁 )
    😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.