Spieletipps

Mino & Tauri: Wenn Aliens mit dem Raumschiff im Maisfeld abstürzen

04/11/201617:03
author

Artikel von:

Désirée

Für unseren aktuellen Spieletest, stellte uns AMIGO das neue Brettspiel Mino & Tauri zur Verfügung. Das Besondere: Das Spiel Mino und Tauri wird auf einem senkrecht stehenden Spielplan gespielt.Wovon handelt das neue Familienspiel aus dem Hause AMIGO? Mino und Tauri, zwei freche Aliens vom Planeten Kreton, stürzen mit ihrem Raumschiff im Maisfeld ab. Dabei verlieren sie zwölf spezielle Gegenstände, wie z.B. ein Handtuch, eine intergalaktische Toilette oder einen Wackel-Elvis uvm. Diese müssen sie einsammeln, bevor sie nach Hause fliegen können.

Weil immer nur einer von ihnen weiß, wo es langgeht, müssen sie als Team agieren, um die Gegenstände wieder einzusammeln. Neben der kooperativen Spielmethode, lässt sich das Spiel ab drei oder vier Mitspielern auch im Wettbewerbsmodus spielen. In unserem Spieletest werden wir euch die kooperative Spielmethode vorstellen.

Mino & Tauri im Spieletest

Erscheinungsjahr: 2016 | Verlag: AMIGO
Lernziel: Räumliches Denken
Spieleranzahl: 2 bis 4 | Alter: ab 6 Jahren
Spieldauer: pro Runde 3 Minuten ca. 15 Min.
Das Spielmaterial: 2 Spielplanhalter, 4 doppelseitige Spielpläne, 2 magnetische Spielfiguren, 1 Sanduhr, 12 Gegenstandskarten, 4 Spieler-Karten, 4 Start-Karten, 2 Team-Karten, 2 Spielanleitungen
Spieletest Mino & Tauri AMIGO

Variante 1: Das kooperative Spiel

Aufbau und Ablauf:
Zunächst werden die Startkarten und die Gegenstandskarten gemischt und verdeckt auf dem Tisch abgelegt. Nun wird die oberste Startkarte aufgedeckt und die Spieler setzen ihre Spielfigur auf das entsprechende Startfeld. Dank des integrierten Magneten, halten sich die Figuren gegenseitig fest. Nun wird die Sanduhr umgedreht und die oberste Gegenstandskarte aufgedeckt, schon geht der rasante Spaß los.

Die Aufgabe der Spieler ist es, das entsprechende Feld zu erreichen. Die Spielfigur darf dabei nach Belieben bewegt werden, allerdings ohne eine der Wände aus Mais zu überschreiten. Hier kommt der Teampartner ins Spiel, der auf seiner Seite einen anderen Aufbau hat und die Figuren damit auch in zuvor unerreichbare Richtungen bewegen kann. Auf diese Art bewegen sich die Figuren, eine gute Absprache vorausgesetzt, Stück für Stück in Richtung des angepeilten Ziels.

Spieletest Mino & Tauri das Spiel

Ihr müsst euch also gegenseitig durchs Labyrinth lotsen, indem ihr euch gegenseitig Richtungsanweisungen zuruft. Nur so schafft ihr es möglichst viele der gesuchten Gegenstände einzusammeln. Nach drei Minuten – oder wenn alle Gegenstände gefunden wurden – ist die Spielrunde beendet. Am Ende einer Spielrunde werden alle gesammelten Objekte als jeweils 1 Punkt notiert. Wenn ihr nach drei Runden genügend Punkte zusammen habt, wir entschieden ob ihr die Erde verlassen könnt oder nicht. (Eine entsprechende Tabelle mit lustigen Ergebnissen befindet sich in der Spielanleitung).

Ziel: Das Ziel im kooperativen Spiel ist es, in drei Spielrunden und innerhalb jeweils drei Minuten, möglichst viele der zu sammelnden Objekte aus dem Labyrinth zu finden. Im kooperativen Spiel gibt es also keine einzelnen Sieger oder Verlierer. Je nach Anzahl ist es am Spielende möglich, die Erde wieder zu verlassen, oder eben nicht.

Mino & Tauri: Meinung / Bewertung

Das Spielmaterial ist wie gewohnt, sehr stabil gefertigt, auch die Magnete halten sehr gut. Der einzige Schwachpunkt sind die beiden Spielplanhalter. Durch die Platzierung an der Seite des Umkartons ein wenig zu wackelig. So muss man im Spielverlauf immer wieder ein wenig nachrücken. Kleine Zähne an den Halterungen für mehr Stand gesorgt.

Mino & Tauri ist rasant, turbulent und macht einfach Spaß. Das Spiel hat extrem wenig Regeln und lebt ganz alleine von der Spieler-Interaktion. Die verschiedenen Labyrinth-Spielpläne, in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, gefallen und sehr gut. So konnte auch Leonie mit ihren 4 Jahren mitspielen, und sich langsam an den Spielablauf gewöhnen.

Angebot
Amigo 01654 Mino und Tauri, Spiel
  • Außergewöhnlicher Spielaufbau
  • Senkrechter Spielplan mit Magnetfiguren
  • Originell und temporeich umgesetztes Thema

Das Produkt wurde uns kostenlos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt

*Affiliate Links | Aktualisiert am 15.10.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de