DIY Anleitungen Kinder Lifestyle

Silvester feiern mit Kindern: 9 Ideen für die Party Zuhause

28/12/201705:05
author

Artikel von:

Désirée

Silvester mit der Familie zuhause zu verbringen ist eine tolle Gelegenheit, gemeinsam zu lachen und über Wünsche für das neue Jahr zu sprechen. Mit Spielen und Traditionen lässt sich der Abend für Eltern und Kinder besonders schön gestalten. Es gibt so viele Möglichkeiten – tolles Essen, besondere Getränke, Spiele und Aktivitäten. Mit ein bisschen Planung lässt sich mit Kindern ein perfekter Silvesterabend zuhause gestalten.

Glücksorakel für Kinder

Ein Klassiker und zugleich eine uralte Tradition sich die Zeit bis Mitternacht zu vertreiben: Wahrsagen und Orakeln für das neue Jahr. Bleigießen ist bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt. Doch für Kinder ist das Spiel mit dem giftigen Blei nicht ungefährlich. Das geschmolzene Metall hat eine hohe Temperatur – bei Körperkontakt verursacht es unter Umständen schwere Verletzungen.

#1 Wachsgießen statt Bleigießen

Wachsgießen funktioniert nach dem selben Prinzip wie Bleigießen. Diese Variante ist besser für die Umwelt und macht Kindern genauso viel Spaß. Zudem musst du nicht einmal Geld ausgeben, wenn du Kerzenreste verwertest. Sogar Stummel oder abgebrochene Stücke von Wachsmalstiften eignen sich hervorragend.

Anleitung: Den Ort der Weissagung solltest du sicherheitshalber mit einer Unterlage gegen Wachs- und Wasserspritzer schützen. Stelle die Wasserschüssel neben die Kerze. Kerzenreste zerkleinern und so wie beim Bleigießen auf einem Löffel über einer Flamme erhitzen. Das flüssige Wachs zügig in die mit kaltem Wasser gefüllte Schale kippen und einen Moment aushärten darin lassen. Den Löffel nicht eintauchen, sonst wird das Wachs auf dem Löffel fest!

Jetzt versucht ihr gemeinsam etwas in diesem bizarren Gebilde zu erkennen. Alternativ könnt ihr den Schattenwurf an der Wand deuten. Wachsgießen ist ein Vergnügen für die ganze Familie und allein die Deutung der Figuren sorgt nicht selten für großes Gelächter.

#2 Walnuss-Schiffchen Orakel

Ähnlich wie das Bleigießen geht es beim Schiffchenorakel um die Vorhersagen fürs neue Jahr, aber es muss nichts interpretiert werden. Beim Nussschalen-Orakel, bastelt ihr aus leeren Walnusshälften kleine Schiffchen, die ihr in einer Schüssel mit Wasser schwimmen lasst. Am Rand der Schüssel sind Zettel mit möglichen Ereignissen und Wünschen für das neue Jahr befestigt.

Schnelle Vorbereitung: Du benötigst eine große flache Schale mit Wasser, ein paar Walnüsse, Zettel, Stift und Wäscheklammern oder Klebeband. Teile die Walnüsse sauber in zwei Hälften. Überlegt euch Ereignisse die ihr euch für das kommende Jahr wünscht. Schreibt sie auf kleine Zettel welche ihr mit einer Wäscheklammer an der Schüssel befestigt. Achte darauf die Schüssel so zu befüllen, dass die Schiffchen nah an die Zettel schwimmen.

Los geht’s: Nacheinander lassen die Teilnehmer ihre Nussbötchen ins Wasser. Jeder Spieler darf einmal das Wasser vorsichtig mit dem Zeigefinger umrühren. Es geht der Wunsch in Erfüllung, vor dem das Schiffchen vor Anker geht. Wäre das Schiffchenorakel als Silvesterbrauch etwas für euch?

Tipp: Wenn du kleine Kerzen in den Nussschalen befestigst funktioniert es noch besser, da die Wärme der Kerze das Schiffchen in Bewegung setzt.

#3 Silvesterspiele für Kinder

Spieleabende sind sehr beliebt. Besonders lustig wird das Ganze, wenn man mit befreundeten Familien feiert. Neben den typischen Gesellschaftspielen gibt es noch viele weitere Spielideen, die Kinder ohne Probleme einen ganzen Abend lang beschäftigen. Beliebte Spielideen wie Apfeltauchen, Orangenrennen, Montagsmaler, Scharade, Topf schlagen und Blinde Kuh lassen die Wartezeit ebenfalls in Nu vergehen.

#4 Happy New Year Familienfilme

Auch leckeres Essen, Spielen und Jahresrückblicke können nach einiger Zeit anstrengend werden. Für eine entspannende Verschnaufpause an diesem langen Abend könntet ihr euch einen spaßigen Familienfilm ansehen.

Tipp: Sucht den Film im Vorhinein aus. Zusammen mit Mikrowellen-Popcorn legst du diesen in eine Countdown-Silvestertüte.

Silvesterdeko selber machen

#5 Countdown-Luftballons mit Konfetti

Zu einer echten Silvesterparty gehören Luftballons, Girlanden und Luftschlangen. Es gibt auch originelle DIY Dekoideen zum selber machen, die weit mehr als einen dekorativen Effekt bieten. Ein Luftballon-Countdown bietet vor allem kleineren Kindern eine hilfreiche Orientierung wie lange es noch bis Mitternacht dauert.

Anleitung: Befülle Luftballons mit Konfetti und knote sie an ein Band welches du quer im Raum unter der Decke befestigst. Beschrifte die Ballons mit der Uhrzeit jeder vollen Stunde. Alternativ findest du im Internet Zifferblatt Druckvorlagen die du auf die Ballons kleben kannst. Beginne mit 19.00 Uhr und ende mit 00.00 Uhr. Jede Stunde bringt ihr einen Ballon mit einer Nadel zum Platzen.

#6 Countdown-Überraschung

Bei dieser Idee erhalten die Kinder zu jeder vollen Stunde eine Silvester-Countdown-Tüte. Befüllt sind sie mit kleinen Überraschungen, Spieletipps, Deko- und Streuartikeln. So geht die Stunde bis zur nächsten Überraschungstüte schnell um.

Ideen zum Befüllen: Idealerweise befüllst du die Countdowntüten nach Thema. In die Erste könntest du lustige Partyhüte für alle füllen. In eine weitere füllst du Dekorationsartikel wie Luftschlangen, Streuartikel, bunte Knicklichter und Konfetti, womit ihr gemeinsam eurer Zuhause schmückt.

Fülle das Tischfeuerwerk, Knallerbsen und Kinderfeuerwerk besser nicht gleich in die erste Countdowntüte. Zur Mitte der Silvesterparty könntest du mittels DVD und Mikrowellen-Popcorn eine Ruhephase einbringen. Ausmalbilder mit Silvestermotiven eignen sich ebenfalls.

Originelle Silvesterfotos finden Kinder große klasse! Befülle hierfür eine der Countdown-Tüten mit lustigen Foto-Utensilien wie Federboas, Bärte, Brillen, Jahreszahlen Folienballons, Lamettavorhang oder Einwegkameras. In die letzte Countdown-Silvestertüte füllst du Knallfrösche, Wunderkerzen und Knallerbsen. Perfekt für den Jahreswechsel um 00.00 Uhr!

#7 DIY Fotowand für lustige Silvesterfotos

Kinder werden so schnell groß, Erinnerungen an jedes einzelne Jahr sind deshalb umso wertvoller. Eine schöne Tradition für den Silvesterabend, sind gemeinsame Familienfotos. Gestaltet einen Bereich eures Zuhauses zum Fotostudio. Bastelt eine selbstgemachte Fotorückwand und schmückt sie mit einem Lamettavorhang, Silvesterdeko, handgeschriebenen guten Vorsätzen und der aktuellen Jahreszahl.

Für besonders lustige Familienfotos solltest du dich auf Pinterest nach „Silvester Photo Booth“ umsehen. Dort findest du viele gratis Druckvorlagen. Auch auf Google findest du unter „Photo Booth Props“ kostenlose Printables zum drucken und ausschneiden. Ideen für Foto-Utensilien findest du in unserer Anleitung für Countdown-Tüten.

Erinnerungen im Jahres-Rückblick

Bestimmt hast du im vergangenen Jahr viele Erinnerungen auf Fotos oder als Video festgehalten. Wie wäre es mit einem digitalen Jahresrückblick?! Schaut euch gemeinsam die Fotos des vergangenen Jahres an und lasst die letzten zwölf Monate Revue passieren. Am meisten Spaß macht dies natürlich auf einen möglichst großen Bildschirm.

Blickt auf das vergangene Jahr zurück und fasst gemeinsam gute Vorsätze fürs nächste. Was blieb dir in im vergangenen Jahr besonders gut in Erinnerung? Welche Wünsche gibt es für das nächste Jahr? Schreibt alles was euch einfällt.

#8 Zeitkapsel basteln

Für die selbst gebastelte Zeitkapsel benötigst du einen kleinen Schuhkarton oder ähnliches. Mach euch an dekorieren eurer Erinnerungsbox. An Silvester legen alle Familienmitglieder eine kleine Erinnerung in die Zeitkapsel. Dies kann ein besonderes Foto, ein kleiner Gegenstand oder ein Zettel auf dem besondere Erinnerungen des vergangenen Jahres stehen, sein. Am darauffolgenden Silvester schaut ihr euch die darin verstauten Schätze an. Erlebtes aus vorletzten Jahr wird wieder präsent und bleibt somit weiterhin im Gedächtnis.

#9 Familien-Interview

Ein schönes Andenken sind Videos, in denen du Interviews mit allen Familienmitgliedern führst. Alternativ könnt ihr die gestellten Fragen schriftlich in einem schönen Album festhalten. Deine Kinder werden in einigen Jahren von der Dokumentation ihrer Entwicklung begeistert sein. Eine schöne einfache Tradition, die ihr jederzeit beginnen könnt. Fragen für Kleinkindern sollten leicht beantwortet können. Jedes Jahr kannst du ein paar weitere Fragen hinzufügen.

Interview-Beispiele:
  • Hast du dieses Jahr etwas neues gelernt?
  • Was magst du an deiner Mami? (Papa, Schwester, etc.)
  • Was willst du werden, wenn du groß bist?
  • Was ist deine Lieblingsfarbe?
  • Wenn du ein Tier sein könntest, welches wäre das und warum?
  • Hast du neue Freunde gefunden?
  • Was isst du am liebsten? (was isst du nicht gerne?)
  • Was ist dein Lieblingssong?
  • Wo ist dein Lieblingsort, wo bist du am liebsten?
  • Was ist deine Lieblingsbeschäftigung?
  • Die schönste Erinnerung des Jahres?
  • Was war lustig oder was machte dich traurig?
  • Welche Wünsche hast du für das nächste Jahr?
  • Was denkst du was du in 10 Jahren machst?
Pinterest Pin

Tipp: Mittagsschlaf vor dem Silvesterabend

Eine Ruhezeit ist Gold wert! Zu solchen Anlässen vereinbaren wir bereits im Vorfeld einen Mittagsschlaf. Denn nur wenn es gut ausgeruht ist, kann es das wunderschöne Feuerwerk in der Nacht miterleben. Auch wenn dein Kind nicht richtig einschläft, wird es im Liegen Ruhe und neue Energie tanken, so dass es zum Silvesterabend ausreichend fit ist.

Ich hoffe wir konnten dich mit unserer Übersicht etwas inspirieren. Dir gefallen unsere Ideen für eine Silvester-Party mit Kindern? Hilf uns unsere Ideen für Familien zu verbreiten und teile sie auf Pinterest oder anderen Social Media Netzwerken.

Wir wünschen euch viel Glück für alles, was ihr vorhabt, einen schönen Silvesterabend mit der Familie und einen guten Start ins neue Jahr.

 

*Affiliate Links | Aktualisiert am 15.10.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

3 Kommentare
  1. Liebe Desiree,Wachsgießen ist ja eine schöne Idee :). Noch besser geht das bestimmt mit Teelichtern, dann braucht man keinen Löffel. Dir und deiner Familie einen guten Rutsch und ein gesundes Jahr 2018!LG, Eva

  2. Heiko Haupt

    Hei hei Désirée, schöne Ideen die du hier gesammelt hast! Ich hab mich, nach all dem Weihnachtsreisestress, entschlossen zuhause zu feiern und werde einige deiner Ideen umsetzen! Das Fest fängt ja eigentlich schon mit der Vorbereitung an! Eine guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr für dich und deine Familie. Heiko

  3. Hi Desiree, das sind ganz wundervolle Ideen und ich werde mir auf jeden Fall etwas davon rauspicken für unser Sylvester. Ganz liebe Grüße und kommt gut ins Neue Jahr! Silvia

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de