Spieletipps

Escape Room – Das Spiel von NORIS Spiele im Test

30. November 2017

author:

Escape Room – Das Spiel von NORIS Spiele im Test

Am Wochenende übernachtete Leonie bei ihrer Cousine, so konnten Pierre und ich in aller Ruhe Escape Room – Das Spiel testen, welches uns NORIS Spiele für einen Spieletest zur Verfügung stellte. Sicherlich habt ihr schon einmal vom neuen Freizeittrend Live Escape Room (oder auch Escape the Room, Mystery Rooms, Real Escape Games, Exit Room, Panik Room…) gehört. Das erste Livespiel seiner Art wurde 2013 in München eröffnet. Mittlerweile gibt es in ganz Deutschland weit über 500 Escape Rooms von vielen verschiedenen Anbietern.

Was ist ein Live Escape Room Game?

Kurz und knapp, ein spannendes außergewöhnliches Abenteuer! In der Regel wird eine Gruppe von 2 bis 6 Spielern in einen Raum eingeschlossen. Passend zur Story, die zu Anfang vorgelesen wird, sind die Themenräume mit detailverliebten Einrichtungsgegenständen eingerichtet. Die Hobby Detektive haben insgesamt 60 Minuten Zeit versteckte Gegenstände zu entdecken, Hinweise zu deuten, Zusammenhänge zu erkennen und Rätsel zu lösen. Ziel des Spiels ist in dieser Zeit den Schlüssel zu finden, um den Raum verlassen zu kommen. Hierbei kommt es vor allem auf Teamwork und eine gute Kommunikation innerhalb der Gruppe an.

Bringt „Escape Room – The Game“ tatsächlich den spannenden Spielspaß ins heimische Wohnzimmer?

Escape Room – Das Spiel von NORIS vorgestellt:

Der Spieleverlag NORIS Spiele hat diesen Trend aufgegriffen und bringt mit „Escape Room – The Game“ den spannenden Spielspaß ins heimische Wohnzimmer. In unserem neusten Spieletest, möchte ich euch von unserer ersten Spielerfahrung dieser Art berichten. Zunächst einmal gibt es natürlich einige Unterschiede. Zum einen müsst ihr im Gegensatz zum echten Escape Room keine Zahlenschlösser knacken, sondern die richtigen Codes finden. Zum anderen ist die Atmosphäre in den eignen vier Wänden sicherlich eine andere.

Erfahrungsbericht Escape Room das Spiel
Escape Room „Das Spiel“ im Test
Verschiedene Abenteuer Escape Room im Spieletest
Die verschiedenen Abenteuer

Die Uhr tickt, der Puls steigt…

ESCAPE ROOM – DAS SPIEL umfasst insgesamt vier verschiedene Abenteuer in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Ob der Ausbruch aus dem Gefängnis, das Eindämmen eines Virus, das Entschärfen einer Bombe oder die Suche nach dem Schatz der Azteken, jedes Abenteuer stellt verschiedene Anforderungen an euch. Nur durch gemeinsames Nachdenken kommt ihr ans Ziel – Teamwork, gute Kommunikation, Einfallsreichtum, Kreativität, Logik und Blick fürs Detail sind sehr wichtig, um zu gewinnen!

Das Herzstück des Spiels ist der „Chrono Decoder“. Er setzt ein nicht nur mit seiner Zeitanzeige unter Druck, sondern auch mit den Geräuschen, die immer intensiver werden. Nur wenn der richtige Code eingegeben wird, kann man zur nächsten Aufgabe übergehen. Gibt man hingegen einen falschen Code ein, verliert man eine Minute der kostbaren Zeit.

Noris Escape Room: Spielmaterial Schlüssel
Noris Escape Room: Spielmaterial Schlüssel
Erscheinungsjahr: 2016 | Verlag: NORIS Spiele
Spielartbezeichnung: Adventure Game
Spieleranzahl: 2 bis 6 | Alter: ab 16 Jahren
Spieldauer: je 60 Minuten

Das Spielmaterial:

  • Chrono Decoder (Batterien nicht enthalten)
  • 16 Schlüssel
  • 8 Hinweiskarten pro Abenteuer
  • Hinweisdecoder
  • 4 verschiedene Abenteuer:Prison Break ★★ Virus ★★ Nuclear Countdown ★★★ Temple of Aztec ★★★★
Escape Room Spiel im Test
Der Chrono Decoder
Escape Room Chrono Decoder
Inschriften am Chrono Decoder

Wie funktioniert das Spiel, wie geht man vor?

  1. Legt die 3 Batterien in den Chrono Decoder, legt die 16 Schlüssel neben ihn
  2. Haltet alle Komponenten die zum jeweiligen Abenteuer gehören bereit (Taschenrechner erlaubt)
  3. Alle Mitspieler sollten Stift und Papier zur Verfügung haben um sich Notizen machen zu können

Zu Anfang nehmt ihr euch Teil 1 des Abenteuers, welches ihr spielen möchtet, und lest den Einführungstext in Ruhe vor. Schaut euch den Decoder und die Schlüssel ganz genau an. Nun öffnet ihr den Umschlag und vergewissert euch das alles enthalten ist. Jetzt ist es soweit, drückt den STARTKNOPF auf dem Chrono Decoder. Ab jetzt beginnt die Zeit gegen euch zu spielen, ihr habt nur eine Stunde Zeit zu entkommen.

Escape Room Abenteuer Inhalt
Escape Room Abenteuer Inhalt
Noris Escape Room Spielmaterial
Noris Escape Room Spielmaterial

Escape Room Spiel & passende Erweiterungen

Bewertung / Meinung / Erfahrung:

Auch wenn ich schon lange große Lust darauf habe ein Live Escape Room Event zu besuchen, war ich ein wenig skeptisch ob mir Escape Room – Das Spiel im heimischen Wohnzimmer auch wirklich wirklich zusagen würde. Dazu kommt es vor allem darauf an ob man die richtigen Spielpartner an seiner Seite hat. Nicht jeder ist ein Fan von Rätsel lösen und Codes knacken. Doch es bestätigte sich das Pierre und ich ein tolles Team sind.

Was uns nicht so gut gefiel: Das enthaltene Bild / Poster in Teil 1 glänzte zu stark, so dass es für uns schwierig war alles richtig zu erkennen. Beim nächsten Teil werden wir nicht mehr direkt unter unserer Wohnzimmerlampe spielen. Des weiteren finden wir es bei einem Preis von aktuell 45 € etwas enttäuschend, dass keine Batterien beiliegen.

Von uns gibt’s eine klare Weiterempfehlung!

Wir spielten bislang erst eine der vier Stories und sind sehr angetan. Das von uns gespielte Abenteuer war sehr gut ausgedacht und motivierte bis zum Schluss. Wobei das sicherlich auch an der ablaufenden Zeit und dem Sound im Hintergrund lag. Übrigens gibt es sogar eine APP die euch für die perfekte Atmosphäre zusätzlichen Sound bietet. Wir freuen uns schon jetzt darauf, ein weiteres Abenteuer an unserem nächsten gemeinsamen freien Abend zu spielen.

Achtung: “Escape Room – Das Spiel” beinhaltet genau 4 Stunden Spielspaß! Wie in einem echten Escape Room kann man jedes Abenteuer nur einmal spielen, da man alle Rätsel schon kennt. Die Fälle bei Escape Room – Das Spiel lassen sich aber ohne Probleme verschenken. Dafür müssen nur die Teile mit Druckersymbol von dieser Seite heruntergeladen und ausgedruckt werden und durch im Spiel verwendeten Sachen ersetzt werden. Erweiterungs-Sets sind für März 2017 geplant, der Chrono Decoder wird hierfür benötigt.

*Artikel enthält Werbelinks / Das vorgestellte Brettspiel Escape Rooms – Das Spiel, wurde uns kosten- und bedingungslos von Noris Spiele für einen Test zur Verfügung gestellt / Bildquelle Produktfotos: Amazon

*Werbung | Affiliate Links | Aktualisiert am 10.12.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

5 Kommentare
  1. Anonymous

    Die Grundausführung kostet rund 40 €. Dafür erhältst du aber vier verschiedene Fälle zum lösen. Da du im Basis-Set den Chrono-Decoder und die Schlüssel bekommst, kommst du nicht drum herum das Set zu kaufen, bevor du dir die Erweiterungen zulegst.

  2. Mark

    Das Spiel ist der hinterletzte Rotz. Sinnlose Rätsel, Hinweise die keine sind. Wer beim Spieleabend für Frust und schlechte Laune sorgen möchte muss es unbedingt spielen. Unser Basisspiel samt 3 noch nicht ausgepackter Erweiterungen hat gerade Bekanntschaft mit der Altpapier Tonne gemacht.

  3. Testgitte70

    Das hört sich mega spannend an :) Doof finde ich, dass man das Spiel quasi nur 4 Std. nutzen kann und dann erweitern muss.LG Brigitte

    • RuhrPottBloggerin

      Hab ich auch gedacht, aber wir kommen so selten dazu dass wir immer noch nicht alle gespielt haben. Bis wir mal 4 x ein Spiel rausgekramt haben, ist das Jahr schon wieder rum :) Bin gespannt was die Erweiterungen kosten werden. Ganz liebe Grüße, Desiree

  4. Bloody

    Hallöchen, das Spiel hört sich echt klasse an, auch wenn es doch ziemlich teuer erscheint. Solch ein Escape Game ist sicherlich sehr interessant mal zu erleben... allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich bei den Rätseln gut abschneiden würde. :DViele Grüße Bloody

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.