Wie man ein Armband aus geschmolzenen Bügelperlen bastelt

  1570 Views
1 minute read

Wir haben gestern auf die schnelle ein „Melted Bead Armband“, zu deutsch – ein Armband aus geschmolzenen Bügelperlen gebastelt. Die Anleitung ist wirklich kinderleicht. Eine Information vorab, die Bügelperlen im Backofen zu schmelzen, hat nicht gestunken – zumindest nicht wenn es nur ein paar sind. Ich finde die Armbänder sehen ein wenig aus wie diese Süßigkeiten Armbänder.

bügelperlen schmuck idee

Anleitung: Schmuck aus geschmolzenen Bügelperlen

  1. Heize den Backofen auf 200° C vor.
  2. Auf einem Backblech mit Backpapier, stellst du die gewünschten Kunststoff-Perlen / Bügelperlen aufrecht auf. Achte auf genügend Abstand zwischen den Bügelperlen.
  3. Schiebe das Backblech für 3 Minuten in den Ofen, bis die Perlen geschmolzen sind. Danach das Blech für 5 Minuten abkühlen lassen. Achtung: Lässt du sie zu lange im Ofen schmelzen, haben sie kein Loch mehr in der Mitte.
  4. Nun kannst du die geschmolzenen Bügelperlen auffädeln, am besten auf ein elastisches Gummiband.
Bügelperlen schmelzen und Schmuck basteln
Geschmolzene Bügelperlen
4.1K Teilen