DIY Anleitungen Kinder

DIY Knetseife selber machen: Kinder lieben diese Waschknete!

18. Dezember 201723:36
author

Artikel von:

Désirée

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du bunte Knetseife (Waschknete) selber machen kannst. Einfache DIY Geschenkidee für Kinder.

Kennst du Knetseife? Du weißt ja, Leonie und ich probieren regelmäßig neue Knete und Slime Anleitungen aus. Heute habe ich eine einfache DIY Idee für dich, die nicht nur Kinder genial finden. Bei Lush nennt man sie Waschknete, andere nennen sie Badeknete. Wie der Name schon sagt lässt sich die Seife kneten und beliebig in Form bringen. Unsere duftete außerdem herrlich nach frischer Minze und Orange 🙂 Erst modellieren, dann waschen – Mit der bunten Waschknete wird Händewaschen zum kreativen Vergnügen.

knetseife selbstgemacht

Benötigte Zutaten & Materialien:

  • 2 EL Flüssige Seife oder Duschgel
  • 2 EL Speiseöl (alternative Handcreme)
  • 4 EL Speisestärke/Maisstärke
  • 1 Prise Salz für die Haltbarkeit
  •  Schüssel, Ausstech-Förmchen, Nudelholz
  • (optional)  Seifenfarbe* (alternativ Wilton Gelfarbe*)
  • (optional) Seifenduft* (oder ätherisches Duftöl)
  • (optional) Lebensmittel Glitzer* (löst sich auf)

*Amazon-Partnerlink

Rezept: Knetseife selber machen (rosa-gelbe Waschknete)
Selbstgemachte Knetseife mit Schachbrettmuster

DIY Anleitung: Knetseife selber machen

Schritt 1: Das Herstellen der Waschknete ist einfach, am besten du beginnst mit einer kleinen Menge. Gib jeweils zwei Esslöffel Duschgel zusammen mit zwei Esslöffel Öl und ca. vier Esslöffel Speisestärke in eine kleine Schüssel. Vermenge die Zutaten miteinander bis daraus eine Masse entsteht, die sich genauso leicht formen lässt wie Spielknete. Sollte die Seifenknete zu feucht sein, knete noch Speisestärke in die Masse. Ist sie zu trocken, gib einfach etwas Duschgel und Öl dazu.

Schritt 2: Durch das Verkneten mit Speisestärke, bekommt das verwendete Duschgel einen hellen Pastellfarbenen Farbton. Wenn du die Waschknete bunt einfärben möchtest, solltest du dir besser Handschuhe anziehen. Du kannst entweder spezielle Seifenfarbe oder normale Lebensmittelfarbe benutzen. Wir nutzen bei unseren DIY-Anleitungen grundsätzlich Wilton-Gelfarben, da diese extrem sparsam sind. Zusätzlich haben wir eine Prise Salz und ein paar Tropfen ätherisches Duftöl „Orange, Bio von Taosis* (Amazon) hinzugefügt (Hinweise unten beachten).

Schritt 3: Bestreue deine Arbeitsfläche mit Speisestärke und rolle deine Knetseife aus. Jetzt kannst du die Waschknete wie Kekse ausstechen. Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich kannst du auch niedliche Figuren aus der bunten Badeknete modellieren. Kleine Risse kannst du mit einem Tropfen Öl reparieren. Die fertigen Seifenstücke haben wir für drei Stunden trocknen lassen, bevor wir sie luftdicht in einem Marmeladenglas verschlossen.

Basteln mit Kindern: Knetseife selber machen
Knet-Seife (Waschknete) selber machen

Ideen für selbstgemachte Waschknete:

Die grünen Waschknete-Kugeln haben wir aus Minz-Duschgel von Original Source hergestellt (oben verlinkt). Der Geruch ist wahnsinnig intensiv  Unsere Seifenknete färbten wir mit Wilton Gelfarbe, die wir von unseren anderen DIY Ideen übrig hatten.

Für selbstgemachte Seife im Schachbrettmuster rollst du zwei verschiedene Farben zu jeweils zwei gleichlange dünnen Rollen. Damit sie besser aneinander haften, bestreiche die Stränge mit einem Tropfen Öl oder Wasser. Lege die Stränge so aufeinander, dass die Farben sich abwechseln. Zum Schluss haben wir sie noch in Form gebracht und in Scheiben geschnitten.

Auch bunte Seife mit einem spiralförmigen Muster, lässt sich unkompliziert selbermachen. Wie einfach das funktioniert, zeige ich in diesem Rezept für Regenbogen-Kekse. Ich denke so werden wir das nächste Mal unsere Badeknete selber machen.

Wichtige Information:

Wenn du das Rezept mit Kleinkindern nachmachst, verzichte lieber auf den Zusatz von ätherischen Ölen. Auch du solltest vorab testen ob du eventuell allergisch auf ätherische Öle reagierst. Solltest du ätherisches Duftöl hinzugeben, verwende KEIN Eukalyptusöl! Achja, blaue Lebensmittel-Farbe ist meiner Erfahrung nach weniger empfehlenswert, da sie stark färbt.

DIY Geschenke selber machen: Anleitung für selbst gemachte Knetseife
DIY Geschenke selber machen: Anleitung für selbst gemachte Waschknete

Waschen mit Seifenknete, wie mit normaler Seife?

Ich würde sagen jein… Die Waschknete schäumt gut auf, auch die enthaltene Speisestärke bemerkt man erstaunlich wenig. Sie ein niedliches Mitbringsel und eine schöne DIY Geschenkidee z.B. von Kindern für Oma oder für Mama zum Muttertag 🙂 Es macht großen Spaß sie selber zu machen, aber mit „richtiger“ Seife kann man Knetseife nicht vergleichen.

Wie lange ist selbstgemachte Knetseife haltbar?

Natürlich ist die selbstgemachte Waschknete nicht so lange haltbar wie gewöhnliche Seife. Bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf, anderenfalls wird deine Waschseife zu trocken und bröselt auseinander. Ein Marmeladenglas eignet sich hierfür gut. Um sie haltbarer zu machen, haben wir eine Prise Salz hinzugefügt. Aber weißt du was? Leonie hat großen Spaß an ihrer Waschknete, dass es nicht länger als 2-3 Wochen dauern wird, bis diese aufgebraucht ist. Wenn dir meine Anleitung für selbstgemachte Knetseife gefällt, freue ich mich wenn du sie auf Pinterest teilst.

knetseife geschenkidee selbstgemacht

*Werbung | Affiliate Links | Aktualisiert: 18.12.2018 | Bildquelle: Amazon Product Advertising API

12 Kommentare
  1. Lara

    Ich siede die lieber. Die ist genau so knetbar, hält aber länger (wie Seife eben) und zerläuft auch nicht, wenn es wärmer wird.

    • Hallo Lara, Seife sieden klingt auf jeden Fall interessant, habe ich bislang nicht ausprobiert... Als Beschäftigung für die Kinder eignet sich die Knetseife jedoch besser ;) Ganz liebe Grüße, Desiree

  2. Ines

    Hallo, ich habe letztens auch Knetseife hergestellt und bei mir ist sie leider nach Berlin Weile immer zerlaufen. Woran liegt das denn? Wir haben jetzt natürlich Sommer und da ist es überall wärmer. Gibt es eine Möglichkeit, das zerlaufen zu verhindern? Außer Kugeln habe ich bisher daher leider noch nichts gemacht... Danke für eine Antwort! Liebe Grüße Ines

    • Hallo Ines, ich denke auch, dass es am Wetter liegt. Versuche es beim nächsten Mal mit etwas mehr Speisestärke, das könnte Abhilfe verschaffen. Wie bewährst du die Knetseife denn auf? In einem verschlossenen Behälter bleibt die Knetseife weich, an der Luft wird sie trocken. Liebe Grüße, Désirée

  3. Lisa

    Das war ja easy!!! Hat Riesen Spass gemacht! Leute ihr müsst die Knetseife unbedingt nachmachen.

  4. Paola Doose

    Hallo ! Ich werde diese Seife auch mal ausprobieren . Es ist auch gute Idee für ein dankeschön bei Gästen von einem Kinder Geburtstag .

  5. Martina

    Huhu, Eine tolle Anleitung und das Beste ist, ich habe alles daheim.Werde ich gleich morgen ausprobieren.Liebe grüße

  6. Jenny

    Liebe Desiree, Vielen Dank für deine tolle Anleitung. Nächsten Mittwoch möchte ich dieses zu meiner praktischen Prüfung mit den Kindern und Jugendlichen ausprobieren. Damit nichts schief gehen kann, hätte ich da noch ein - zwei Fragen an dich ;)! Bei dem Speiseöl reicht doch das einfache "Sonnenblumenöl" oder muss dieses etwas hochwertiger sein? Und da du ja die tolle Knetseife bereits ausprobiert hast, kannst du mir bestimmt auch verraten, wie lange ihr dafür gebraucht hattet oder?Vielen Dank für deine Antwort.Lieben Gruß Jenny

    • Hallo liebe Jenny, es genügt ein ganz normales Speiseöl. Bei einem geruchsneutralen Duschgel, ist es natürlich praktisch ein Öl mit Duft (so wie dieses) zu verwenden. Nötig ist das aber nicht :) Das DIY ist eine recht schnell Sache von ca. 15-30 Minuten. Am besten du probierst es vor deiner Prüfung Zuhause aus, um ein Gefühl für das Mischungsverhältnis zu bekommen. Noch kleiner Tipp: Blaue Farbe würde ich an diesem Tag lieber nicht verwenden und denk Einweg-Handschuhe ;) Ich wünsche dir gutes Gelingen. Liebe Grüße, Désirée

  7. Liebe Désirée, Super Anleitung, vielen Dank! Ich glaube mein Sohn würde sehr viel Spaß daran haben, so eine Waschknete selber zu machen! Ich hab euch gleich mal auf Pinterest geteilt, ich finde diese Idee nämlich super!Viele liebe Grüße, Izabella

    • Klasse Izabella, das freut mich zu lesen. Ich wünsche dir und deinem Sohn ganz viel Spaß beim ausprobieren. Und denkt daran - vorsicht mit der Farbe blau, ich sah aus wie ein Schlumpf :D LG Desiree

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.