Spieletipps

Spieletest: Bilibo bereitet Spaß das ganze Jahr

08/07/201514:51
author

Artikel von:

Désirée
Heutzutage werden Kinder in ihren Kinderzimmern regelrecht erschlagen vom Angebot des Spielzeugs. Jetzt mal ehrlich, oft sind es doch gar nicht die kleinen die sich etwas neues zum spielen wünschen, sondern wir Erwachsenen, die gerne etwas neues dazu kaufen.Auch Leonie hat wahrscheinlich zu viel des Guten doch wir haben zumindest von vorneherein versucht es in Grenzen zu halten.
Im Grunde genommen braucht ein Kind kaum Spielzeug (im herkömmlichen Sinne) sondern Bewegung, etwas zum ziehen, schütten, matschen, – etwas wobei sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

Weniger ist mehr!

Kinder können so erstaunlich kreativ sein. Ein einfacher Pappkarton ist oft interessanter als so manches Hightech Spielzeug, das gilt zumindest für Kleinkinder.In meinem Lieblings Spielwarenladen Fips habe ich neulich ein sehr interessantes Spielzeug entdeckt, beidem ich mir bei weitem nicht ausmalen konnte wie interessant es für kleine Kinder sein kann.

Bilibo hat hohen pädagogischen Wert und ist solide verarbeitet

Die vom TÜV geprüfte Schale besteht aus extrem robusten schlagfestem Kunststoff und bietet vielfältige Spielmöglichkeiten für Kinder ab 2 Jahren. Die Form wurde so gestaltet, dass Kinder verschiedenen Alters darin sitzen und dabei ihre Bewegungen kontrollieren können, indem sie Hände und Füße außen absetzen. Einer Belastung von 80 kg hält sie auf jeden Fall stand.
Als Leonie Bilibo erhielt, schaute sie mich im ersten Moment etwas verdutzt an. Um das ganze ein wenig aufzulockern, setzte ich mich hinein und demonstrierte ihr wie man sich damit drehen kann. Von da an wollte sie die Bilibo-Schale nicht mehr hergeben und probierte allerhand Dinge damit aus.Bilibo hat eine magische Anziehungskraft für Kinder jeden Alters. Auch ihre Cousine, die mit ihren 6 Jahren schon etwas älter ist, war ganz fasziniert davon.

Was kann man alles mit Bilibo anstellen?

Outdoor eignet er sich prima als Matschschüssel, bietet Spaß im Planschbecken und auch als Sandkastenspielzeug macht sich Bilibo sehr gut. Mal schauen, meine Nichte hatte die Idee ihn als Rutsch-Schüssel im Schnee zu verwenden. Wir werden es ausprobieren. Indoor macht es großen Spaß sich hinein zu setzen und sich zu drehen. Das ist gar nicht mal so einfach und auch gut so! Kinder lernen dabei ihren Gleichgewichtssinn zu trainieren.

Außerdem dient Bilibo bei uns als Autogarage, Puppenbett, Eisenbahntunnel als Hocker oder als Stuhl. Man kann Murmeln darin kreiseln lassen, oder kleine Autos von der einen zur anderen Seiten fahren lassen. Achja, sie gibt auch nen lustigen Schildkrötenpanzer ab, wobei dies wohl eher ein kurzer Spaß ist. Auch zum aufräumen von Spielzeug ist sie sehr praktisch.

Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
Produkttest Bilibo
JA, man kann sich tatsächlich die Finger klemmen. Man würde vielleicht sogar einfach umfallen wenn man sich hineinsetzt oder sich sogar den Kopf stoßen. Natürlich muss man als Eltern darauf achten das genügend freier Spielraum zur Verfügung steht.Liebe Eltern: Hinfallen, wieder aufstehen, umkippen und wieder die Balance finden ist WICHTIG für Kinder. Wir finden die Schale genial und empfehlen sie euch gerne weiter. Bilibo hat einen Durchmesser von 39 cm und ist ca. 22 cm tief. Lieferbar ist die Schale in den Farben orange, rot, gelb, blau, grün und pink zu einem Preis von 24,99 €. Bilibo auf Amazon
Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de