Basteln mit Kindern Kinder

Regenbogen Papierblumen: Einfache Bastelanleitung für eine Kinderzimmer Wanddeko

09/03/201813:12
author

Artikel von:

Désirée

So viel Farbe in einer Blume! Hübsche Papierblumen in Regenbogenfarben sind ganz einfach zu basteln. In dieser Anleitung zeige ich dir, wie das geht.

Kurz nach unserer großen Kinder-Halloweenparty, renovierten wir das Zimmer unserer Kleinen. Da sie noch dieses Jahr ein Schulkind wird, veränderten wir das Kinderzimmer dementsprechend.

Sehr wichtig war ein passender Schreibtisch, außerdem wünschte sie sich ein neues Bett. Auch einen größeren Schrank kauften wir, indem sie zudem viel Platz zum Aufbewahren von Schulbüchern, Heften, Bastelmaterialien und andere Dinge hat. Und zu guter Letzt noch eine kleine ausziehbare Couch für sie und ihre Freundinnen.

Nur für die Wanddekoration viel uns nichts passendes ein, bis sie neulich mit mir auf Pinterest diese riesigen Gänseblümchen Papierblumen entdeckte. Sie fand die Blumen Wanddekoration einfach toll und wollte sie direkt nachbasteln, jedoch mit einer Änderung: Bunt wie ein Regenbogen, sollten sie die Wände in ihrem Kinderzimmer schmücken.

Papierblume basteln als Wanddeko für das Kinderzimmer
Papierblume basteln als Wanddeko für das Kinderzimmer

Du kannst die bunten Gänseblümchen mit deinen Kindern auch aus normalem weißen Druckerpapier basteln, was für meinen Geschmack auch viel besser aussieht. Aber unsere Maus wünschte sich nun einmal Papierblüten in Regenbogenfarben für die Wände im Kinderzimmer.

DIY Blumen Wanddeko: Bunte Papierblumen für das Kinderzimmer

Benötigte Materialien


*Amazon-Partnerlink

So wird’s gemacht:

Info: Für deine Regenbogen Papierblume benötigst du jeweils 10 Blütenblätter. Wir wählten die Farben: gelb, hellorange, orange, rot, pink, lila, türkis, blau, hellgrün und grün. Für die Blütenmitte verwendeten wir hellgelbes Tonpapier. Aus 10 Blatt Tonpapier, lassen sich eine Große und zwei kleine Regenbogenblumen basteln.

Papier in Regenbogenfarben
Papier in Regenbogenfarben

Schritt 1: Als Erstes haben wir das Tonpapier längs halbiert und in zwei Teile geschnitten. Du benötigst pro Blume nur einen Teil, den du der Länge nach mittig faltest. Male frei Hand ein halbes Blütenblatt auf ein weißes Blatt Papier oder ein Stück Pappe, dieses nutzt du als Schablone für die anderen Blütenblätter. Natürlich kannst du darauf verzichten, und wie ich das zuvor ausgeschnittene Blütenblatt als Schablone benutzen. Anschließend schneidest du die bunten Blütenblätter aus.

Papierblumen Anleitung Blütenblätter falten schneiden
Papierblüten falten und schneiden

Schritt 2: Für die gelbe Blütenmitte zeichnest du zwei Kreise auf ein gelbes Stück Tonpapier und schneidest diese ordentlich aus. Hierfür kannst du eine Tasse oder eine Schale zur Hilfe nehmen. Nun klebst du nach und nach deine Blütenblätter auf den gelben Kreis. Sobald es festklebt, drehst du die Blume um, und klebst den zweiten Kreis in der Mitte fest.

Wanddeko basteln einfache Anleitung zum selber machen
Gelber Kreis für die Mitte der Papierblume

Schritt 3: Um die Papierblume zu stabilisieren, klebst du die sich berührenden Ränder zusammen. Ich habe es in diesem Fall etwas übertrieben, wodurch die geknickte Blütenform leider etwas verloren ging.

Große Papierblumen basteln mit Kindern
Vorsichtig die Mitte festkleben oder nach und nach die Blütenblätter fixieren

Schritt 4: Zum Schluss klebst du deine Papierblumen an die Wand. Da die Blumen sehr leicht sind, halten sie sehr gut mit Klebeband. Alternative kannst du die Blumen auch mit Heftzwecken oder Ähnlichem befestigen. Fertig ist deine Regenbogen Wanddekoration aus Papierblumen.

Wie ich zu Anfang erwähnte, lassen sich aus 10 Blatt Tonpapier entweder zwei große Blumen oder eine Große und zwei kleine Papierblumen basteln. Ich wünsche dir viel Spaß beim basteln und freue mich wie immer wenn du meine Idee auf Pinterest teilst. Deine Désirée

Große Papierblumen in Regenbogen-Farben basteln mit Kindern

*Affiliate Links | Aktualisiert am 7.08.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Kommentare
  1. Diana

    Noch so einen Regenbogen Fan wie ich :) Die Wanddeko passt gut zu den Regenbogenkeksen.

  2. Sabrina

    Regenbogen Blumen wie cool ist dass denn bitte?! Genau die fehlen ums noch in unserem Regenbogen Kinderzimmer. Bunte Grüße, Sabrina

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de