Lifestyle Wohnen & Einrichten

HAMMERITE Metallschutzlack im Test [Rostschutz-Spray]

11/05/201604:14
author

Artikel von:

Désirée

In unserem heutigen Testbericht, möchten wir euch das HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray vorstellen, welches uns kosten- und bedingungslos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt wurde. Sobald draußen sommerliche Temperaturen herrschen, zieht es meinen Mann in den Garten.

Blumen pflanzen, Unkraut beseitigen, rasen Mähen und Hecken düngen ist für ihn der perfekte Ausgleich zu seinem sonst eher stressigen Alltag. Die Anfrage ob wir Lust hätten, Metall-Schutzlack von HAMMERITE zu testen, kam ihn äußerst gelesen, vor allem weil unser Gartenpavillon bereits einige Jährchen alt ist und bereits rostet.

Dass unser Metallpavillon überhaupt so verrostet ist, ist zugegeben ein klein wenig meine Schuld. Ich habe mal wieder an der falschen Ecke gespart : Am Pavillon befanden sich bereits im letzten Sommer einige kleinere Roststellen. Mein Mann wollte sich darum kümmern und HAMMERITE kaufen.

Ich kam ihm leider zuvor und griff zu einer günstigen Alternative aus dem Discounter. Keine gute Entscheidung wie sich im Nachhinein herausstellte. Der Rost hat sich unter der Neulackierung, innerhalb eines Winter regelrecht durchgefressen. Nun blättert der Altlack komplett ab. Von wegen Rostschutz!

HAMMERITE – Der Metallschutzexperte

Nicht nur Holz muss vor schädlicher Witterung geschützt werden, früher oder später fällt auch Metall der Witterung zum Opfer und beginnt zu rosten. Am besten schützt man Metalle vor Rost, solange sie noch neu sind. Doch auch im Nachhinein, wenn der Rost seinen Angriff bereits gestartet hat, gibt es einen Problemlöser – HAMMERITE Metall-Schutzlack.

Mindestens zwei Dinge machen ihn so besonders. Zum einen spart man mit dem HAMMERITE Metall-Schutzlack, jede Menge Zeit. Es handelt sich dabei um ein komfortables 3 in1 Produkt, das Rostschutz, Grundierung und Lack in einem enthält. Für gewöhnlich muss man vor einer Metallschutzlackierung zunächst den alten Lack abzuschleifen, den Untergrund grundieren und Vorstreichen.

Die übliche Prozedur, könnt ihr euch hiermit sparen! Des Weiteren sind HAMMERITE Metallschutzlacke direkt auf Rost anzuwenden. Durch seine spezielle Zusammensetzung stoppt er sofort den Korrosionsprozess.

Für jedes Metall die passende Lösung

HAMMERITE für Eisenmetalle

  • Metall-Schutzlacke / HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray
  • Metall-Dekolacke
  • Heizkörperlacke

Rostbehandlung

  • Rost-Umwandler
  • Rost-Löser
  • Rost Tauchbad für Kleinteile
  • verschiedene Rostentferner
  • Metall-Lack Abbeizer
  • Rost-Blocker

HAMMERITE für Nichteisenmetalle

  • Direkt auf Zink
  • Garagentor-Lacke
  • Spezial-Haftgrund

weitere Produkte:

  • Metall-Reiniger
  • Ring- & Flachpinsel
  • Pinselreiniger & Verdünner
Produkttest HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray
HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray im Test

Testbericht: HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray – Direkt auf Rost

Dieser Spezial-Schutzlack wurde speziell für alle blanken, angerosteten oder mit Altanstrich versehenen Eisenmetalle entwickelt. Er sprüht mehr als nur Farbe, denn er hat in erster Linie eine Schutzfunktion, die schädliche Umwelteinflüsse abwehrt. Der Lack ist schlag- und stoßfest sowie korrosions-, wasser- und hitzebeständig und kann sogar direkt auf Rost angewendet werden.

In unserem Fall mussten wir allerdings doch ein klein wenig vorarbeiten. Wir entfernten mit unserem Multievo von BLACK + DECKER den Altlackbeinahe vollständig. Das ging glücklicherweise sehr schnell. Genaugenommen brauchte man den billigen Metall-Schutzlack nur anfassen, da löste er sich bereits. Die extrem verrosteten Stellen haben wir vorsichtshalber etwas intensiver abgeschliffen. Anschließend haben wir das Gestell noch schnell mit Wasser abgespült und schon konnte es losgehen.

Der HAMMERITE Metallschutzlack kommt als feiner Sprühnebel heraus was eine enorme Arbeitserleichterung im Vergleich zum gewöhnlichen dickflüssigen Lack ist. Zudem ist es so recht sparsam im Verbrauch. Für gewöhnlich reicht eine 400 ml Dose für 0.5 m² (bei dreimaliger Lackierung) doch es kommt ganz auf euer Projekt an. Unser Pavillon besteht aus einigen sehr dünnen Stangen, kommt ein kleiner Windstoß, wird der Lack „Vom Winde verweht“. Sollten wir uns irgendwann erneut für ein Metallpavillon entscheiden, würden wir das Gestell wohl bereits zu Anfang, vor dem Zusammenbau, mit HAMMERITE behandeln.

Das HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray hat eine sehr gute Deckkraft. Bereits nach dem ersten Sprühen war von dem Rost nichts mehr zu sehen. Für einen ausreichenden Schutz trug mein Mann den Lack mehrmals auf. Ein weiterer Pluspunkt ist die extrem schnelle Trockendauer. Nach nur wenigen Minuten war der Lack Staubtrocken. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden! Laut Aussage von Bekannten, werden wir das wohl auch lange sein.

Produkttest HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray 1
Vor der Anwendung mit HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray
Produkttest HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray 2
Nach der Anwendung mit HAMMERITE Metall-Schutzlack Spray

Folgende Punkte konnten im Test überzeugen:

  • Lässt sich direkt auf Rost auftragen
  • Rostschutz, Grundierung und Lackierung in einem
  • Riecht kaum
  • Trocknet schnell
  • Lässt sich kinderleicht auftragen
  • Sparsam im Verbrauch (wenn kein Wind kommt)
  • Deckt beim ersten Ansprühen
  • Tropft nicht
  • Hohe Schlag- und Kratzfestigkeit (wird sich herausstellen)
  • Hochgradig witterungs- und UV-beständig (wird sich herausstellen)
  • Wasser abweisend

*Das vorgestellte HAMMERITE Metall-Schutzlacksray wurde uns kosten- und bedingungslos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt / Bildrechte: HAMMERITE / Bildquelle Produktfotos: Amazon

*Affiliate Links | Aktualisiert am 7.08.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de