Food

Glasierte Möhren selber machen – so geht’s Schritt für Schritt!

13/01/201712:46
author

Artikel von:

Désirée

Heute habe ich einen köstlichen Beilagentipp für dich. Hast du schon einmal glasierte Möhren gegessen? Jamie Oliver, Johann Lafer, Tim Mälzer: wahrscheinlich hat bereits jeder bekannte Koch ein Rezept für glasierte Möhren vorgestellt. Kein Wunder, ob zu Fisch, Sonntagsbraten, oder vielen Wild- und Fischgerichten – glasierte Möhren passen einfach zu allem. Wie man sieht, sind die einfachen Dinge manchmal eben doch die besten. Gemüse glasieren, klang für mich damals recht kompliziert. Ist es aber nicht. Wie es geht zeige ich dir hier:

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Bund Möhren (ca. 500g, möglichst jung)
  • 20 g Butter
  • 10 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • evtl. Petersilie
  • evtl. Pfeffer
Rezept: Glasierte Möhren / Karotten

Glasierte Möhren, so bereitest du sie zu:

  1. Zunächst schälst du die Möhren und schneidet das Grün ab. Für die Optik lasse etwas von dem Grün stehen.
  2. Nun erhitzt du in einer großen beschichteten Pfanne, Butter, Zucker und Salz. Die Möhren darin leicht anschwitzen und stets wenden.
  3. Gieße gelöste Brühe dazu und lasse alles bei kleiner Stufe langsam garen bis das Wasser verkocht ist. Je nachdem wie dick die Möhren sind, solltest du 10-20 Minuten einkalkulieren.
  4. Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, wird der Zucker sirupartig. Nun ist es soweit! Schwenke die Möhren einige Male darin damit sie ein schönes glänzendes Aussehen erhalten.
  5. Zum Schluss bestreust du die Möhrchen mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer und ein paar deiner Lieblingskräuter.
Weitere schmackhafte Varianten:
Du kannst die glasierten Babymöhren mit etwas Curry würzen und mit Kokosraspeln oder Mandelblättchen bestreuen. Oder du bestreust sie mir etwas Chili und Ingwer, Zwiebel, Sesam oder Pinienkernen. Auch ein paar Tropfen Limettensaft passen sehr gut zu den glasierten Möhren.

Hast du das Rezept ausprobiert? Über dein Feedback würde ich mich sehr freuen!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de