Spieletipps

Spieletest: Hatchimals Pengualas von Spin Master

08/11/201615:45
author

Artikel von:

Désirée

Aus dem Hause Spinmaster kommt eine Spielneuheit die garantiert der Renner unterm Weihnachtsbaum sein wird. Kennt ihr schon die Hatchimals? Bei dem Begriff Hatchimals handelt es sich um eine neue Wortschöpfung, die sich aus dem englischen Wort „to hatch“ (schlüpfen) und „animals“ (Tiere) zusammensetzt.

Für unseren aktuellen Spieletest, stellte uns Spin Master kosten- und bedingungslos ein solches Hatchimal zur Verfügung. In unserem Testbericht möchte ich euch von unseren Erfahrungen der letzten Tage berichten.

Hatchimals sind ca. 12 cm große, lernfähige Robotic-Fabelwesen mit zauberhafter Anmutung

Sie schlüpfen wie echte Küken aus einem gesprenkelten Ei, durch dessen Schale sie bereits per LED-Licht und Klopfgeräuschen mit der Außenwelt kommunizieren. Ist die Schale ab, durchlebt das Hatchimal drei Entwicklungsphasen und lernt im interaktiven Spiel neue Töne, Bewegungsabläufe und Spiele, es kann schließlich sogar tanzen und verständliche Wörter nachsprechen. Hatchimals richten sich an Kinder ab fünf Jahren und sind seit Herbst 2016 zu kaufen.

Hatchimals im Ei, vor dem Schlüpfen

Das interaktive Wesen aus dem Ei

Seitdem unsere Kleine vor einigen Wochen die Fernsehwerbung sah, ist sie hin und weg. Ich muss gestehen, so richtig überzeugt war ich anfangs nicht. Der erste Gedanke – das doch nicht anderes als ein Furby im Ei. Doch ich habe mich getäuscht. Selbst ich bin jetzt ein Fan der süßen Wesen 🙂

An ihrem Geburtstag war es soweit. Ihr Geschenk war grade einmal zu einem Zentimeter ausgepackt, da quietschte sie bereits vor lauter Freude – Ein Hatchimal!!! Dann ging es auch schon los. Wir entfernten die Sicherungen und Leonie hielt das Ei in den Händen. Unser Plan – Das Hatchimal sollte schlüpfen bevor ihre Freundinnen und Cousine zur Ihrer Geburtstagsparty erscheinen.

Damit das Hatchimal schlüpft, bedarf es ein wenig Geduld und viel Zuneigung. Schon während Phase 1 gibt es Laute von sich und reagiert auf Geräusche und Berührungen. Man muss sich gut um sein Ei kümmern und mit dem geheimnisvollen Geschöpf darin kommunizieren. Je nachdem wie intensiv man sich damit beschäftigt, schlüpft es schneller oder langsamer.

Das Hatchimal Penguala schlüpft
Das Hatchimal Penguala schlüpft
Leonie testet ein Hatchimal
Das Hatchimal schlüpft

Dank ausgefeilter Technik und sensiblen Berührungssensoren schlüpft das Hatchimal nur, wenn gerade mit dem Ei gespielt wird. Sobald man das Ei beiseite stellt, schläft das Hatchimal ein und unterbricht den Schlüpfvorgang. In der Regel dauert es ca. 30 – 60 Minuten bis das Hatchimal schlüpft. Bei Leonie dauerte es ganze 2 Stunden. Doch glaubt nicht das dies langweilig war, ganz im Gegenteil. Die Vorfreude war riesig.

Und dann ging es los – Knack, knack – die Schale bricht, das Hatchimal schlüpft!

Auch Phase 2 dauert eine ganze Weile. Das Hatchimal dreht sich während des Schlüpfens im Kreis und pickt Stück für Stück die Schale auf. Die Spannung stieg immer mehr! Die große Frage – Was steckt da bloß drin? Ist es ein Vogel? Oder ein Reptil? Am Ende handelt es sich gar um einen Drachen?

Sobald das Hatchimal geschlüpft ist, bricht Phase 3 an und es erklingt die Melodie von „Happy birthday to you“. Wie passend, Leonie und ihr Hatchimal Pengualas, das im Übrigen eine Mischung aus Pinguin und Koala ist, haben am selben Tag Geburtstag 🙂

hatchimals-erfahrung-testbericht-3

Kaum geschlüpft, reagiert das kleine Wesen auf seine Umgebung und entwickelt sich – durch Interaktion – vom kuscheligen Küken zu einem echten Spielgefährten. Die Augen leuchten in den Farben pink, rot, orange, orange (blinkend), gelb, grün, hellblau, dunkelblau, lila und weiß.

Jede Farbe hat eine andere Bedeutung und bedarf einer anderen Handlung. Je mehr sich das Kind mit seinem geschlüpften Gefährten beschäftigt, umso schneller lernt dieser neue Töne, Bewegungsabläufe und Spiele. Ich sag´s euch, das wahr der genialste Kindergeburtstag überhaupt!

Hatchimals – Kinder lieben sie!

Die Kinder waren durchgehend mit dem Hatchimal beschäftigt. ALLE Kinder lieben das HATCHIMAL! Die darauffolgenden Tage beschäftigte sich Leonie sehr viel mit ihrem „Baby“ so entwickelte es sich nach einer Zeit vom Kleinkind Phase 4 zum Kind Phase 5. Von nun an waren alle Spiele freigeschaltet.

Der wohl ergreifendste Moment war der, an dem das Hatchimals mit lustiger Stimme nachplappern konnte 🙂 Mit offenen Mund schaute Leonie uns und das Hatchimal an. Das war sooo süß sag ich euch.

Leonies Hatchimal kann nun sprechen, auf Kommando laufen, fangen spielen, tanzen und „wahrsagen“. Des weiteren gibt es das Spiel „albernes Echo“ sowie ein Kommando Spiel.

Erfahrungsbericht zum Hatchimals Pengualas

Unsere Hatchimal Erfahrung

Zusammengefasst sind wir alle absolut begeistert von den Hatchimals. Sie können viel mehr als erwartet und die Kinder sind alle begeistert. (Die Kinder waren zwischen 5-8 Jahre alt) Ich muss zugeben, nach einer Zeit können die Geräusche durchaus ein wenig nerven.

Jedoch ist der Spielspaß bei den Kindern so groß, dass dies zu verschmerzen ist 😉 Wir sind uns sicher, die Hatchimals werden der absolute Renner unterm Weihnachtsbaum, auch wenn sie mit einem Preis zwischen 77 Euro – 89 Euro nicht ganz günstig sind.

PS: Anhand der positiven Bewertungen auf Amazon, könnt ihr sehen, dass nicht nur wir begeistert von den kleinen magischen Wesen sind 🙂


Update: Im Oktober 2017 ist die Hatchimals Familie ein wenig gewachsen. Mit einem Klick auf den Link, gelangst du zu meinem Beitrag, indem ich dir die neuen Hatchimals Surprise vorstelle!


Hatchimals günstig kaufen?

Wenn ihr auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenk Idee für ein Kind zwischen 5-10 Jahren seid, ist ein Hatchimal eine hervorragende Idee. Nicht umsonst ist die innovative Spielzeugneuheit zum Top 10 Spielzeug 2016 nominiert.

Hatchimals Pengualas Version 1 (Pinke Sortierung)

Charaktereigenschaften: unbekümmert, verschroben, naiv, freundlich und tollpatschig
Hatchimal Pink auf Amazon*

Hatchimals Pengualas Version 2 (grün-pinke Sortierung)

Charaktereigenschaften: unbekümmert, verschroben, naiv, freundlich und tollpatschig
Grün-Pinkes Hatchimal auf Amazon*

Hatchimals Draggles Version 1 (Blau-Grüne Sortierung)

Charaktereigenschaften: neugierig, mutig, energiegeladen, manchmal etwas schüchtern
Blau-Grünes Hatchimal auf Amazon*


*Artikel enthält Werbelinks / Das vorgestellte Hatchimals Pengualas wurde uns kosten- und bedingungslos für einen Produkttest zur Verfügung gestellt / Bildrechte: Spin Master / Bildquelle Produktfotos: Amazon

10 Kommentare
  1. Jana

    Hallo, ja unsere Kleine ist auch total begeistert. Aber leider hat Zwilling B ein technisches Problem und geht immer aus. Wir schickten die beiden Giraven zurück und erhielten ein neues Paar, dieses Mal ein Blaues und Pinkes. Hier das Problem er schaltet sich noch schneller immer wieder ab, selbst wenn die beiden mit einander reden. Echt schade diese beiden gehen dann auch wohl auch zurück oder habt ihr ne Idee woran es liegt das Zwilling b ausgeht.

  2. Kathleen

    Eine Frage: sprechen diese Tierchen deutsch oder englisch? Konnte es nicht so wirklich aus der Beschreibung entnehmen

    • Hi Kathleen, ich beantworte dir eben auf die schnelle deine Frage zum Hatchimal. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe (unsere Tochter hat ihr Hatchimals leider an ihre Cousine verschenkt) sprechen die Hatchimals ihre eigene Sprache, außerdem sprechen sie dem Kind das nach, was es Kind vorspricht. Dafür muss man aber zunächst die passende Entwicklungsstufe erreicht haben. Liebe Grüße, Desiree

  3. P.Herbert-Schmitt

    Voll der Schrott. Meine Enkeltochter hat sich nichts anderes gewünscht, als dieses doofe ei. Zwei Tage war es toll und das für 60 Euro. Leute lasst euch nicht verarschen

    • Désirée

      Hallo Herbert, oh das kenne ich zu gut von unserer Kleinen, aber so ist das bei manchen Spielzeugen. Sie wünschen sich nichts sehnlicher, dann haben sie es endlich und danach wird es kaum mehr beachtet.Aber mit Schrott hat das wenig zu tun ;) Es ist ja nicht kaputt oder? Außerdem "verarsche" ich niemanden, ich berichte auf meinem Blog von unseren persönlichen Erfahrungen (wollte ich nur mal anmerken).Wie alt ist Ihre Enkelin? Habt ihr denn alle Funktionen freigeschaltet? Das hat bei uns schon einige Tage gedauert, erst dann kann man alle Spiele spielen. Liebe Grüße, Desiree

  4. yvonne

    Die Spannung war wirklich riesig, als es anfing das Ei zu picken. . Bei uns hat es 1 1/2 Tage gedauert und sogar der Papa hat viel mitgestreichelt wie werden sehen was nun weiter passiert . LG yvonne

  5. Das ist ja ein ganz zauberhaftes Wesen und ich glaube das wäre für unsere Beiden auch genau das Richtige! Deine Kleine sieht sehr hübsch aus und sie ist jetzt schon so groß...weißt du was? Ich kenne deinen Blog jetzt schon so lange und finde es toll die Entwicklung quasi mitzuerleben bzw. zu sehen. Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent

  6. Wow das ist ja echt ein Klasse Weihnachtsgeschenk, danke für deine wundervolle Vorstellung LG Leane

  7. Hallo.Unsere schwärmt auch schon davon. Wir haben auch schon etliche Videos darüber angeschaut. Was ich etwas schade finde ist, dass es nach 1-2 Stunden schon schlüpft. Von meiner Seite könnte es 2-3 Tage dauern. So wäre es noch spannender. Naja Weihnachten ist ja bald und mal schauen was das Christkind bringt. Lg Tina-Maria

  8. ohh die Tierchen sind ja richtig süß, ich glaube ich habe grad das perfekte Geschenk für Celina gefunden;)Lieben Gruß Petra

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de