DIY Anleitungen

DIY Seesterne aus Kaltporzellan: Bastelidee für Maritime Seestern Deko

25/06/201823:28
author

Artikel von:

Désirée

Maritime Deko ist wie Urlaub zu Hause: In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du maritime Seesterne Deko ganz einfach selber basteln kannst.

Das Original-Tutorial für Seesterne aus Fimo ist auf Russisch, aber ich habe dir  eine übersetzte Version verlinkt. Die weißen Deko-Seesterne eignen sich wunderbar als Stranddeko und als maritime Tischdekoration.

Maritime Deko aus Modelliermasse
DIY Anker modelliert aus Kaltporzellan
DIY Seestern aus Fimo
Maritime Deko Seesterne aus Modelliermasse

Neulich habe ich aus selbstgemachtem Kaltporzellan verschiedene Seesterne als Dekoration für unser Badezimmer modelliert. Ich liebe Seesterne, doch wegen des Artenschutzes würde ich nie auf die Idee kommen einen zu kaufen. Als ich auf Pinterest eine kinderleichte DIY Anleitung für Seesterne aus Fimo entdeckte dauerte es nicht lange, bis ich mich ans Werk machte.

Weitere Ideen für Kaltporzellan und Fimo:

  1. Anleitung Kaltporzellan selber machen
  2. DIY Kühlschrank-Magneten
  3. DIY Mini Kaktus Deko

DIY Sommerdeko: Kissen-Seesterne & Schlangen-Seestern selber machen

Ob aus Salzteig, Fimo oder Kaltporzellan, Deko-Seesterne sind sehr einfach zu modellieren und perfekt geeignet für die schnelle klassische maritime Bad- und Tischdeko. Wenn man es genau nimmt, ist meine selbstgemachte Seesterne Deko eine Mischung aus Kissenseestern und Noppenseestern. Bei unserem Saona VIP Ausflug in der Dominikanischen Republik machten wir ein kleines Fotoshooting mit diesen wunderschönen Exemplaren!

Die benetzten Kissensterne haben für gewöhnlich eine orange-rötliche Farbe. Bei meiner maritimen Deko habe ich mich bewusst für weiße Seesterne entschieden und das Kaltporzellan nicht eingefärbt.

Benötigte Materialien:

  • Modelliermasse: Fimo, Salzteig, weiße Knete oder selbstgemachtes Kaltporzellan
  • Messer, Zahnstocher oder Modellier-Werkzeug
Seesterne Deko basteln Fimo Kaltporzellan
Idee für später merken? Pin mich!

Schritt 1: Forme einen Ball und drücke ihn flach. Mit einem Messer fünf Dreieckeinschnitte machen und die restliche Modelliermasse entfernen. (Alternativ kannst du die Arme per Hand formen oder vorab eine Vorlage ausdrucken und den Seestern danach formen.)

Schritt 2: Die Kanten der Arme mit den Fingern abrunden und mit einem Zahnstocher viele kleine Löcher in die Oberfläche deines Deko Seesterns stechen. Wenn du deinen Seestern aufhängen möchtest, kannst du optional ein Loch durch einen Arm stechen.

Schritt 3: Für das naturgetreue Aussehen der Kissen,- bzw. Noppenseesterne formst du kleine Kügelchen, mit denen du den Seestern verzierst. Befestige sie, indem du mittig ein kleines Loch hinein stichst. Zum Schluss mit einem Zahnstocher die Seiten des Sterns zerkratzen und Rillen bilden.

Schritt 4: Die fertigen Deko Seesterne lässt du für ein bis zwei Tage trocknen. Drehe sie regelmäßig um, um den Trocknungsprozess zu beschleunigen.

Maritime Seesterne Deko basteln Fimo Salzteig
Idee für später merken? Pin mich!

Für die Schlangenseesterne habe ich drei gleich dicke Rollen geformt, zwei davon in gleicher Länge, die Dritte etwas kürzer. Anschließend habe ich sie leicht überlappend zusammengefügt und die Übergänge geglättet. In die Unterseite habe ich mit einem Zahnstocher eine Vertiefung gedrückt und in die Arme viele kleine Löcher gestochen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Basteln der Seestern-Deko aus Modelliermasse und bin gespannt auf dein Feedback.  Womit modellierst du am liebsten, Fimo, Kaltporzellan oder Salzteig? Ich hoffe, dass dir meine kleine DIY Idee gefallen hat und du richtig viel Spaß beim Seesterne Basteln hast! Auf jeden Fall würde ich mich riesig freuen, wenn du meine Idee auf Pinterest teilst. Deine Désirée

Seesterne aus Kaltporzellan
DIY Kissen- und Noppenseesterne
Seestern Deko basteln
DIY Schlangenseesterne
Seesterne basteln
DIY Seesterne aus Kaltporzellan

Schon gewusst? Wissenswertes über Seesterne

Seesterne gehören zum Stamm der Stachelhäuter und sind damit mit Seegurke und Seeigel verwandt. Insgesamt gibt es ca. 1600 verschiedene Seestern-Arten. Seesterne können ein Alter von etwa 5 bis 30 Jahre erreichen. Die durchschnittliche Größe liegt zwischen 12 cm – 24 cm. Der Sonnenblumen-Seestern gehört zu den größten Exemplaren, er hat eine Spannweite von bis zu einem Meter! Der kleinste Seestern (Patiriella parvivipara) hat eine Spannweite von nur 1 cm.

Fimo, Salzteig Seesterne & Anker
Idee für später merken? Pin mich!
Seesterne aus Kaltporzellan
Seesterne aus Kaltporzellan

*Affiliate Links | Aktualisiert am 14.07.2018 | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Wir speichern keine IP Adressen. Kommentare werden manuell geprüft und freigeschaltet.

Einfache DIY Anleitungen und Bastelideen für Kinder & Kleinkinder, Erfahrungen und Testberichte, aktuelle Cashback- & Produkttester Aktionen uvm.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de